Pikante Hähnchenschenkel auf Kidneybohnen-Mais-Gemüse – das Rezept

Heute wollte ich es beim kochen mal wieder einfach halten. Daher hatte ich mich dazu entschlossen, heute mal ein paar Hähnchenschenkel mit etwas Gemüse aus Kidneybohnen, Mais und Tomaten in den Ofen zu schieben. Auf eine Sättigungsbeilage verzichtete ich bewusst und servierte das ganze sozusagen als Low-Carb-Variante – denkbar wäre es aber das Gericht mit Ciabatta, Baguette oder etwas Reis zu servieren.

Was benötigen wir also für 2 Portionen?

2 Hähnchenschenkel
01 - Zutat Hähnchenschenkel / Ingredient Chicken legs

600g stückige Tomaten
02 - Zutat Tomaten / Ingredient tomatoes

1 kleine Dose Kidneybohnen (212g EW)
03 - Zutat Kidneybohnen / Ingredient kidney beans

1 kleine Dose Mais (212g EW)
04 - Zutat Mais / Ingredient corn

1 kleine Gemüsezwiebel
05 - Zutat Zwiebel / Ingredient onion

1 Zehe Knoblauch
06 - Zutat Knoblauch / Ingredient garlic

1 gehäufter Teelöffel Oregano
07 - Zutat Oregano / Ingredient oregano

sowie etwas Salz, Pfeffer, Paprika, Cayennepfeffer und eine Prise Zucker zum würzen
und etwas Butterschmalz zum braten

Beginnen wir damit, die Kidneybohnen und den Mais in ein Sieb zu geben, sie mit etwas Wasser abzuspülen und dann abtropfen zu lassen.
08 - Kidneybohnen& Mais abspülen und abtropfen lassen / Wash & drain corn & kidney beans

Anschließend waschen wir auch die Hähnchenschenkel, tupfen sie trocken
09 - Hähnchenschenkel waschen / Wash chicken legs

und würzen sie von allen Seiten mit Salz, Paprikapulver und etwas Cayennepfeffer.
10 - Hähnchenschenkel würzen / Season chicken legs

Nachdem wir dann noch die Zwiebel gewürfelt haben,
11 - Zwiebel würfeln / Dice onions

erhitzen wir etwas Butterschmalz in einer größeren Pfanne auf leicht erhöhter Stufe,
12 - Butterschmalz erhitzen / Heat up ghee

geben unsere gewürzten Hähnchenschenkel hinein
13 - Hähnchenschenkel in Pfanne geben / Put chicken legs in pan

und braten sie von beiden Seiten scharf an, damit etwas Röstaromen entstehen,
14 - Hähnchenschenkel beidseitig anbraten / Fry chicken legs from both sides

um sie anschließend wieder zu entnehmen und bei Seite zu stellen.
15 - Hähnchenschenkel aus Pfanne entnehmen / Remove chicken legs

Außerdem beginnen wir damit, den Ofen auf 210 Grad vorzuheizen.

Im Bratensaft der Hähchenschenkel geben wir nun die Zwiebelwürfel an, pressen die Knoblauchzehe hinzu, dünsten alles kurz an
16 - Zwiebel & Knoblauch im Bratenfett andünsten / Braise onions & garlic lightly

und addieren dann den abgetropften Mais und die Kidneybohnen, die wir kurz mit andünsten.
17 - Mais & Kidneybohnen hinzufügen / Add corn & kidney beans

Nun löschen alles mit den stückigen Tomaten ab,
18 - Tomaten addieren / Add tomatoes

vermischen alles gründlich miteinander und lassen alles kurz aufkochen,
19 - Aufkochen lassen / Bring to a boil

wobei wir es auch gleich mit dem Esslöffel Oregano
20 - Oregano einstreuen / Dredge with oregano

sowie etwas Salz, Cayennepfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
21 - Mit Cayennepfeffer abschmecken / Season with cayenne pepper

Die Sauce lassen wir einige Minuten auf mittlerer Stufe vor sich hin köcheln und sich einreduzieren, bevor wir die Sauce und die Hähnchenschenkel in eine Auflaufform geben
22 - Hähnchenschenkel & Tomatensauce in Auflaufform geben / Put chicken legs & tomato sauce in casserole

und dann alles für ca. 35 Minuten auf der zweiten Schiene von unten im vorgeheizten Ofen garen.
23 - Im Ofen backen / Bake in oven

Anschließend brauchen wir nur noch die Auflaufform zu entnehmen
24 - Fertig gebacken / Finished baking

und die fertigen Hähnchenschenkel auf dem Gemüse gebettet servieren und genießen.
25 - Zesty Chicken legs on corn kidney beans - Served / Pikante Hähnchenschenkel auf Mais-Kidneybohnen-Gemüse - Serviert

Unter einer dünnen, würzigen und schön knusprigen Haut fand sich reichlich saftiges und zartes Hähnchenfleisch, das sich angenehm einfach und problemlos mit Messer und Gabel vom Knochen lösen ließ. Dazu passte geschmacklich wunderbar die fruchtige und leicht pikante Mischung aus fruchtigen Tomaten Kidneybohnen und Mais, die dank köcheln und anschließendem Backen im Ofen schön dickflüssig war. Erst ganz gegen Ende vermisste ich es doch etwas, kein Ciabatta oder Beguette dazu hatte, um die Reste der Sauce damit aufzusaugen, satt geworden bin ich aber dennoch. Ich war sehr zufrieden und begeistert, mit wie einfachen Mitteln man ein so schmackhaftes Gericht kochen kann.

26 - Zesty Chicken legs on corn kidney beans - Side view / Pikante Hähnchenschenkel auf Mais-Kidneybohnen-Gemüse - Seitenansicht

Guten Appetit

Print Friendly

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply