Chicken Wings & Pommes Frites [01.11.2016]

Chicken wing & Pommes Frites - Serviert / Served

Das Kochexperiment, das ich heute eigentlich zubereiten wollte, schlug leider fehl. Daher griff ich für das Mittagessen auf Chicken Wings und Pommes Frites zurück, die ich noch in meinem Gefrierfach vorrätig hatte. Dazu habe ich einfach die Pommes Frites auf einem Backblech bei 200 Grad für 20-25 Minuten in den Ofen geschoben und die Chicken Wings für 10-15 Minuten in der Pfanne gebraten, die Pommes Frites gesalzen und anschließend alles mit etwas Mexican Sauce, Knoblauchsauce und ein wenig Ketchup für die Pommes Frites serviert. Und fertig war ein leckeres Mittagsgericht.

Chicken wing & Pommes Frites - Seitenansicht / Side view

« « Abbelen Schweden Dog – der Kurztest | Orangenpochierter Seelachs auf Linsenreis [02.11.2016] » »

2 Kommentare to “Chicken Wings & Pommes Frites [01.11.2016]”

  1. Sonja meinte am 01.11.2016 um 23:03 Uhr :

    Hallöchen JaBB!
    Was hattest Du denn eigentlich vor?


  2. JaBB meinte am 02.11.2016 um 21:08 Uhr :

    Das möchte ich hier öffentlich nicht sagen, da ich es gerne wiederholen möchte und damit die Erwartungen nicht vielleicht zu hoch schrauben möchte. 😉


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>