Griechische Bifteki mit frischen Zwiebeln, Tzatziki & Tomatenreis [19.06.2017]

Am heutigen Montag fanden sich auf der Speisekarte unseres Betriebsrestaurants mal wieder ausschließlich altbekannte Standard-Gerichte. Bei Vitality gab es Chililinsen mit Reis, bei Tradition der Region Canneloni mit Tomatensoße und Käse gratiniert, bei Globetrotter Griechische Bifteki mit frischen Zwiebeln, Tzatziki und Tomatenreis und an der Asia-Thai-Theke Gebratener Eierreis mit verschiedenem Gemüse sowie Gebratenes Hühnerfleisch mit Thaigemüse in Austernsauce. Zwar überlegte ich kurz, ob ich nicht mal wieder die Canneloni testen sollte, griff aber dann doch wieder zu den von mir so geschätzten Bifteki.

Greek bifteki with fresh onions, tzatziki & tomato reis / Griechische Bifteki mit frischen Zwiebeln, Tzatziki & Tomatenreis

Die mit Schafskäse versetzten Rindfleischfrikadellen, die Bifteki, waren heute zum teil recht knusprig gebraten, aber das änderte nichts daran dass sie auch heute schön saftig und würzig geraten waren. Das Tzatziki war mal wieder eher Kräuterquark, denn wenn überhaupt Knoblauch darin zu finden war, dann nur in homöopathischen Mengen – aber das ist ja schon bekannt, man nimmt ja leider zu viel Rücksicht auf die anderen Kollegen. ­čśë Es reichte aber trotzdem aus um die Reis und Bifteki nicht zu trocken erscheinen zu lassen. Der Tomatenreis schließlich war heute sehr locker und körnig geraten, besaß aber ein leicht tomatiges Aroma, so wie ich es erwartet hatte. Gemeinsam mit den knackigen frischen Zwiebeln wie üblich ein einfaches und schmackhaftes Mittagsgericht. Ich war auf jeden Fall zufrieden.
Und auch bei den anderen Gästen erfreuten sich die Bifteki heute mal wieder großer Beliebtheit und konnten sich auch heute den ersten Platz auf der Allgemeinen Beliebtheitsskala sichern. Auf Platz zwei sah ich die Asia-Gerichte, die aber nur hauchdünn vor den Canneloni auf dem dritten Platz lage. Ihnen folgten, somit viertplatziert, die Chililinsen mit Reis.

Mein Abschlußurteil:
Bifteki: ++
Frische Zwiebeln: ++
Tzatziki: ++
Tomatenreis: ++

Print Friendly

Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply