Zurcher Kalbsgeschnetzteltes mit Egerlingen & Kartoffelröstis [04.06.2018]

Da die Ofenkartoffel mit Blattspinat und Kräuter-Quarkdip bei Vitality etwas mickerig aussah, ich nach all den Nudeln vom Wochenende – ich hatte die Reste meiner mexikanischen Taco Käsenudeln verbraucht – auch keine Lust auf Spaghetti all Arrabiata mit Kirschtomaten und italienischem Hartkäse bei Globetrotter verspürte und auch die Gebackenen Frühlingsrollen oder Gebratenes Schweinefleisch mit Gemüse in Austernsauce von der Asia-Thai-Theke verspürte, griff ich heute kurz entschlossen zum Zurcher Kalbsgeschnetzelten mit Egerlingen und Kartoffelröstis aus dem Abschnitt Tradition der Region auf der Speisekarte unseres Betriebsrestaurants. Dazu gesellten sich noch ein paar Erbsen aus dem heutigen Angebot der Gemüsetheke.

Veal chop zurich style with mushrooms & hash browns / Zurcher Kalbsgeschnetzteltes mit Egerlingen & Kartoffelröstis

Das Kalbsgeschnetzelte selbst machte von außen zwar nicht viel her, aber die Mischung aus magerem Kalbsfleisch und Champignons erschien gut ausgewogen und die Sauce war zwar, für meinen Geschmack, recht dünn aber gut gewürzt. Kombinierte man sie mit den außen schön knusprigen und innen schön weichen Kartoffelröstis sowie den knackigen, noch heißen Erbsen ergab sich doch ein durchaus leckeres und sättigendes Mittagsmahl. Da konnte man wirklich nicht meckern.
Ganz entgegen meiner Erwartungen tendierte die Platzierung heute doch nicht so klar für das Kalbsgeschnetzelte, sondern die Spaghetti all Arrabiata griffen entschlossen an und machten ihm den ersten Platz auf der Allgemeinen Beliebtheitsskala zeitweise ernsthaft streitig. Ich musste die Tabletts in den Rückgabewagen zur Rate ziehen, um letztlich dem Geschnetzelten letztlich mit hauchdünnen Vorsprung diese Platzierung einräumen zu können. Nach dem somit zweitplatzierten Spaghetti folgten die Ofenkartoffel auf dem dritten Platz und knapp dahinter die Asia-Gerichte auf Platz vier.

Mein Abschlußurteil:
Kalbsgeschnetzeltes: ++
Röstis: ++
Erbsen: ++

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply