Gebratener Eierreis mit verschiedenem Gemüse in Hoi Sin Sauce [01.08.2018]

Immer noch leidet das ganze Land unter der aktuellen Hitzewelle. Und bei solchem Wetter hatte ich wenig Lust auf die schweren Gerichte aus der Speisekarte unseres Betriebsrestaurants wie Penne Rigate mit Tomatenragout, Thunfisch und geriebenen Mozzarella bei Vitality, dem Putenschnitzel “Zigeuner Art” mit Rösti bei Tradition der Region oder dem Rindergeschnetzeltes “Stroganoff” mit Spätzle im Abschnitt Globetrotter. Irgendwie sprang mir viel mehr der angenehm leichte, vegetarische Gebratene Eierreis mit verschiedenem Gemüse in Hoi Sin Sauce ins Auge, der heute neben Gebackenes Fischfilet mit verschiedenem Gemüse in Masamansauce angeboten wurde. Der Fisch wäre zwar auch gegangen, aber ich hatte mich entschieden heute mal vollkommen auf jegliches Fleisch zu verzichten. Obwohl ich zugeben muss, dass das Putenschnitzel mich durchaus reizte, aber dieses Mal blieb ich bei meinem Vorsatz und wählte das Reisgericht, welches ich mir noch mit einem Löffel süßer Chilisauce garnierte.

Fried egg rice with vegetables in Hoi Sin sauce / Gebratener Eierreis mit verschiedenem Gemüse in Hoi Sin Sauce

Und tatsächlich: Auch ohne Fleisch erwies sich das Reisgericht mit seinen Stückchen von Möhren, Paprika, Erbsen, Kohl, Lauch und Pak Choi als überaus schmackhaft. Zumal das Gemüse noch schön knackig war und dem Ganzen den nötigen Biss verlieh – es gibt nichts schlimmeres als total verkochtes Gemüse. Allerdings war die Grundwürzung mit der Hoi Sin Sauce nur sehr sehr mild geraten, daher war ich froh dem ganzen mit der süß-scharfen Chilisauce noch etwas mehr Pep gegeben zu haben. Nur beim Ei schien man etwas gegeizt zu haben, aber dennoch eine gute Wahl für einen Tag mit Temperaturen über 30 Grad. Allerdings musste ich am späteren Nachmittag feststellen, dass die Sättigungsdauer etwas kürzer erschien als sonst, aber da ich noch etwas Obst am Arbeitsplatz hatte, konnte ich Problemlos bis zum Abend durchhalten.
Auf der Allgemeinen Beliebtheitsskala lieferten sich heute das Rindergeschnetzelte und das Putenschnitzel ein sehr enges Kopf-an-Kopf-Rennen um den ersten Platz. Nachdem ich mich genauer umgesehen hatte, meinte ich dass dabei das Rindergeschnetzelte einen winzigen Vorsprung herausarbeiten konnte und somit das Putenschnitzel auf Platz zwei verwies. Auf dem dritten Platz folgten die Penne Rigate mit Thunfisch und erst auf Platz vier folgten schließlich die Asia-Gerichte.

Mein Abschlußurteil:
Gebratener Eierreis: ++

« « Chili con Carne & Baguette [31.07.2018] | Schweinesteak “Tessin” mit Bratensauce & Pommes Frites [02.08.2018] » »

Ein Kommentar to “Gebratener Eierreis mit verschiedenem Gemüse in Hoi Sin Sauce [01.08.2018]”

  1. Gebackener Seelachs süß-sauer [07.08.2018] | Subnetmask meinte am 07.08.2018 um 14:10 Uhr :

    […] ich dort neben Gebratener Eierreis mit verschiedenem Gemüse in Hoi- Sin- Sauce (den ich ja hier vor kurzem versucht hatte) gab es tatsächlich Gebackenen Seelachs mit verschiedenem […]


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>