Weiße Currywurst mit Pommes Frites [23.08.2018]

Als ich heute von der Currywurst (rot oder weiß) mit Pommes Frites auf dem Speiseplan unseres Betriebsrestaurants las, war mir recht schnell klar dass ich bei diesem Gericht zugreifen würde. Die Schinkennudeln mit Ei und Tomatensauce aus dem Abschnitt Globetrotter erschienen mir keine wirklichen Alternativen, ebenso fielen die Gebackene Ananas und Banane mit Honig von der Asia-Theke als Hauptspeise aus. Einzig vielleicht die Gnocchi “Pesto Genovese” mit Ruccola und Grand Pandano bei Vitality als leichte Alternative oder das Gebratene Schwein mit verschiedenem Gemüse in Masamansauce aus dem Wok wären noch eine denkbare Alternative gewesen – aber eben nur theoretisch. Letztlich griff ich natürlich dann doch zur Currywurst und entschied mich für die weiße Variante. Dabei handelte es sich aber nicht um eine echte Weißwurst, sondern eine normale, etwas grobere Bratwurst. Über die warme Currysauce kam natürlich noch Currypulver aus dem bereit stehenden Streuer und auf den Fritten durfte der Ketchup nicht fehlen.

Curried sausage with french fries / Currywurst mit Pommes Frites

Die Pommes Frites waren, gerade als ich der Reihe war, frisch aus der Küche gekommen und ließen sowohl was Würzung als auch was ihre Knusprigkeit anging nichts zu wünschen übrig. Allerdings waren dieses Mal einige sehr kleine und dementsprechend harte Fritten dabei, die den Genuss etwas schmälerten – keine Ahnung wie die dazwischen geraten waren. Von einem Punktabzug kann ich aber absehen. Und auch über die Tatsache dass die Wurst nicht nur noch etwas mehr als lauwarm war, konnte ich hinweg sehen, denn die noch heiße, fruchtige und gleichzeitig leicht pikante Currysauce heizte sie wieder etwas auf und minderte den Genussverlust somit auf ein akzeptables Maß. Natürlich war das Ganze kein leichter Genuss und an so einem heißen Sommertag wie heute auch nicht gerade dem Wetter angepasst, aber all dies nahm ich billigend in Kauf und war mit meiner Wahl letztlich überaus zufrieden.
Leider waren wir heute etwas später als sonst zum Mittagessen gegangen und es waren nur noch wenige Gäste im Speiseraum, so dass mir die Aufstellung einer Allgemeinen Beliebtheitsskala etwas schwer fiel. Ich konnte zwar ganz klar sagen, dass di Currywurst das mit Abstand beliebteste Gericht heute war und somit Platz eins belegte, aber danach wurde es schon etwas schwerer. Dennoch lege ich mal fest dass die Schinkennudeln den zweiten Platz belegten, die Asia-Gerichte auf dem dritten Platz folgten und die Gnocchi schließlich auf Platz vier landeten. Alle Angaben natürlich wie immer ohne Gewähr.

Mein Abschlußurteil:
Weiße Bratwurst: ++
Currysauce: ++
Pommes Frites: ++

One thought on “Weiße Currywurst mit Pommes Frites [23.08.2018]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *