Sauerrahm-Nudelauflauf mit Schinken, Erbsen & Möhren [22.12.2018]

Sour cream pasta bake - Finished / Sauerrahm-Nudelauflauf - Fertig gebacken
Dieses Wochenende wollte ich noch ein paar Reste verbrauchen, die sich in meinem Kühlschrank angesammelt hatten, darunter Kochschinken, Eier, Möhren, Sauerrahm und Creme fraiche sowie Reste von geriebenem Käse. Daher erschien es mir das einfachste, das Rezept vom letzten Wochenende einfach ein wenig zu modifizieren und den Joghurt einfach durch Sauerrahm zu ersetzen. Nudeln habe ich sowieso immer vorrätig, ich nahm also 350g Spirelli. Dazu briet ich eine Zwiebel, etwas Knoblauch, Reste von gewürfeltem Speck (50g) und den gekochten Schinken etwas an, blanchierte Erbsen und gewürfelte Möhren im Nudelwasser und kombinierte dann kalt Sauerrahm, Creme fraiche, zwei Eier und geriebenen Käse, die ich mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzte. Nachdem Nudeln und Schinken-Zwiebel-Mischung etwas abgekühlt waren, vermischte ich sie mit dem Guss und überbackte alles im Ofen für ca. 20 Minuten. Fertig war ein überaus leckerer Nudelauflauf.
Sour cream pasta bake - Served / Sauerrahm-Nudelauflauf - Serviert
Der Sauerrahm gab den Nudeln ebenfalls ein angenehm frisches Aroma und passte mit seiner ganz leicht säuerlichen Note ebenfalls sehr gut zu Schinken, dem Gemüse und dem Käse, der natürlich geschmolzen war und zusätzlich für ein angenehmes Aroma sorgte. Einfach aber lecker, genau das richtige für das letzte Wochenende vor Heiligabend. Und perfekt zum Resteverbrauch.
Sour cream pasta bake - Side view / Sauerrahm-Nudelauflauf - Seitenansicht

Guten Appetit

2 thoughts on “Sauerrahm-Nudelauflauf mit Schinken, Erbsen & Möhren [22.12.2018]

  1. Schön dass Dein Blog wieder online ist lieber JaBB! Hatte Dich schon vermisst! Ich wollte Dir nämlich schöne Weihnachten wünschen, jetzt wünsche ich eben dann ein gutes neues Jahr!! Ich hoffe Du hattest geruhsame, glückliche und harmonische Feiertage. Was hattet Ihr denn an Weihnachten zu Essen? Ich hab bei uns so viel photographiert aber noch keine Zeit zum Schreiben gehabt.
    Liebe Grüße Deine Sonja

  2. Hallo Sonja. Danke, das wünsche ich dir auch. Leider macht mein Blog immer dann Probleme, wenn ich mal nicht im Land bin. Jetzt bin ich aber zurück und ich hoffe es läuft jetzt alles wieder gut weiter. Bericht folgt natürlich bald. 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *