Fleischpflanzerlsemmel @ Aral Tankstelle [13.04.2019]

Meat ball bun / Fleischpflanzerlsemmel - Aral Tankstelle Richard Strauss Straße

Bis ich dann aus der Poliklinik heraus kam, war es doch schon fast schon Mittag. Die letzte Untersuchung, Ausstellung der Entlassungspapiere und andere Faktoren führten dazu, dass ich mich doch erst kurz nach halb 12 auf den Weg nach Hause machen konnte. Und da ich wenig Lust hatte noch groß einzukaufen und zu kochen, stoppte ich noch mal kurz an einer Aral-Tankstelle und holte mir dort eine Fleischpflanzerl-Semmel für etwas mehr als 2 Euro. Trotz Scheibe von Tomate und Gurke war diese Semmel nicht wirklich so gut wie das was ich von unserem Betriebsrestaurant-Bistro gewöhnt bin – man siehe hier oder hier. Zum einen war die Menge an Frikadelle effektiv definitiv kleiner, zum anderen war das Fleischpflanzerl nicht warm und das Brötchen war auch bereits etwas abgestanden. Es war zwar auch nicht unbedingt schlecht, aber ich bin halt anderes gewöhnt. Für den mittäglichen Hunger reichte es aber allemal. Zumindest vorerst…

« « Pflaumenmus, Scheibenkäse, Mischbrot & Brötchen [13.04.2019] | Lachsfilet mit Buttergemüse & Pommes Frites [13.04.2019] » »

5 Kommentare to “Fleischpflanzerlsemmel @ Aral Tankstelle [13.04.2019]”

  1. Subnetmask » Blog Archive » Lachsfilet mit Buttergemüse & Pommes Frites [13.04.2019] meinte am 14.04.2019 um 22:05 Uhr :

    […] frühen Vormittag musste ich dann feststellen dass das Fleischpflanzerlsemmel wohl doch nicht bis zum Abendessen reichen würde. Da ich aber so kurz nach einer Operation […]


  2. DirkNB meinte am 15.04.2019 um 21:25 Uhr :

    Am besten sind die belegten Brötchen von der Tankstelle, wenn sie schon eine Weile fest eingepackt in Frischhaltefolie in der Auslage gelegen haben. Da die Frikadellen darauf meist Industriewerke sind und ich sie sowieso nicht so gern mag, ziehen ich dann ein Käse-Salamie-Brötchen vor. Schön gummiartig mit dem leichten Geschmack nach Kompost … Ein sieches Salatblatt ist ja auch meist mit eingeschweißt. 😉


  3. Sonja meinte am 19.04.2019 um 14:27 Uhr :

    …..würg….;-) na da Lob ich mir unsere Avia Tankstelle die frisches Bratwurstgehäck ( aka Mett ) mit rohen Zwiebeln auf frisch gebackenem fränkischen Krustenbrot in der Auslage hat. Des Weiteren tolle noch Wärme Fleischküchle und frisch Gebratene Schnitzel im Brötchen . Und das mit knackigen Blättern vom Kopfsalat.


  4. DirkNB meinte am 19.04.2019 um 16:18 Uhr :

    Und das ist wirklich eine richtige Tankstelle? 😉
    Es gibt Imbissbuden mit schlechteren Angeboten!


  5. JaBB meinte am 20.04.2019 um 17:44 Uhr :

    Genau. Es gibt aber auch Tankstellen mit besserem Imbissangebot… 😉
    Ich musste halt nehmen was auf dem Weg lag – ich hatte keine Lust auf große Umwege. Und das Fleischpflanzerlsemmel war bestimmt auch nicht das Beste was sie hatten. Es ist halt wie es war.


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>