Schinken-Paprika-Baguette [20.06.2019]

Ham baguette / Schinken-Baguette

Heute an Fronleichnam verspürte ich mal keine große Lust zu kochen. Und leider hatte ich gestern kein frisches Brot gekauft und das Brot was ich noch vorrätig hatte war in der sommerlichen Hitze leider schimmelig geworden. 🙁 Daher entschied ich mich dazu meine letzten beiden TK-Baguettes der Marke “Breadies” in den Ofen zu schieben. Gekauft hatte ich die vor längerem als 6er Pack zu je 175g im hiesigen Netto-Discount zu 1,89 Euro. Für dieses Preis-Mengen-Verhältnis, immerhin kosten 2 Baguettes eines Markenherstellers 1,59 Euro, waren die Erwartungen nicht sonderlich hoch, aber sie erwiesen sich doch weitaus besser als es schien. Das meiste davon war natürlich aufgebackenes Baguette, aber der Belag aus Tomatensauce, Paprika, Zwiebeln, Schinken und Käse war im Verhältnis dazu doch mehr als ausreichend wie ich fand. War für mich ausreichend. Aber bald werde ich mich wieder an den Herd stellen, soviel steht fest. 😉

3 thoughts on “Schinken-Paprika-Baguette [20.06.2019]

  1. Achja, ihr hattet ja Feiertag … Tolle Vollwertkost. Aber immer noch besser als nur trockene Oblate 😉

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *