Hackfleischspieß mit Zigeunersauce & Reis [19.09.2019]

Heute kam ich endlich mal wieder dazu, unserem Betriebsrestaurant einen Besuch abzustatten und wurde auch sogleich in Versuchung geführt, denn Tageskarte wurde im Abschnitt Daily Currywurst (rot oder weiß) + drei Komponenten nach Wahl angeboten. Und die wurde natürlich mit Pommes Frites serviert. Mein Hunger war aber glücklicherweise nicht soooo groß, dass ich die 6,30 Euro investieren wollte, daher entschied ich mich für den Hackfleischspiße mit Zigeunersauce und Reis aus der Sektion Vital, das schien mir einfach interessanter als Spaghetti Pesto Genovese bei Veggie oder die Asia-Wok-Angebote wie Gebackene Ananas und Banane und Gebratenes Schweinefleisch mit verschiedenem Gemüse süß sauer. Und mit 4,30 Euro lag das auch noch absolut in meinem Budget. 😉

Mincemeat shashlik with bell pepper sauce & rice / Hackfleischspieß mit Zigeunersauce & Reis

War gar nicht mal so schlecht muss ich sagen. Das Spieß war abwechselnd mit Fleischbällchen, Paprika und Speck bestückt und alles ließ sich angenehm einfach vom Holzspieß ziehen. Die Fleischbällchen erwiesen sich als angenehm locker und mild gewürzt, unter anderem mit einigen Kräutern. Die Speckstreifen hätten gerne noch etwas knuspriger sein können, aber sie fielen eh kaum ins Gewicht. Auf die Paprikastückchen vom Spieß hätte man aber verzichten können, denn es fanden sich ja noch einmal Paprikastreifen in rot und grün in der großzügig über dem Spieß verteilten Zigeunersauce, die mit einem fruchtigen, leicht rauchigen Aroma auch Hauptgeschmacksgeber dieses Gerichtes war. Außerdem ließ sich mit ihr auch der sehr lockere, mit Erbsen und Möhren verfeinerte Reis wunderbar binden, so dass er nicht von der Gabel fallen konnte. Typisches Kantinenessen würde ich sagen, aber mir hat es geschmeckt.
Bei den anderen Gästen lag heute natürlich, wie nicht anders zu erwarten, die Currywurst mit großem Vorsprung vor allen anderen Angeboten am höchsten in der Gunst und konnte sich unangefochten den ersten Platz sichern. Nach lange nichts belegte dann der Hackfleischspieß den zweiten Platz, knapp gefolgt von den Pesto-Spaghetti auf Platz drei und eng beieinander den Asia-Gerichten auf einem fast gleichwertigen vierten Platz.

Mein Abschlußurteil:
Hackfleischspieß: ++
Zigeunersauce: ++
Reis: ++

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *