Honey BBQ Sauce im KFC-Style – das Rezept

Zum heutigen Gericht wollte ich eine selbst hergestellte BBQ-Sauce zubereiten, deren Rezept ich nun separat in diesem Beitrag vorstellen möchte.

Was benötigen wir für ca. 300ml?

01 - Zutaten / Ingredients

    250g Ketchup
    50ml Weißweinessig
    40g Molasse (z.B. Ahorn- oder Zuckerrübensirup)
    1 Teelöffel Hickory Liquid Smoke
    40g Honig
    1/2 Teelöffel Salz
    1/4 Teelöffel Zwiebelpulver
    1/4 Teelöffel Chili

Zuerst geben wir Ketchup, Weißweinessig, Molasse, Liquid Smoke und Honig in einen kleinen Topf,
02 - Zutaten in Topf geben / Put ingredients in pot

streuen Salz, Chili und Zwiebelpulver ein
03 - Gewürze addieren / Add seasonings

und verrühren alles gründlich miteinander
04 - Gründlich verrühren / Stir well

um es dabei kurz aufkochen zu lassen.
05 - Zu kochen bringen / Bring to a boil

Anschließend lassen wir es für 15-20 Minuten auf reduzierter Stufe bei gelegentlichem umrühren vor sich hin köcheln und etwas einreduzieren.
06 - Köcheln lassen / Let simmer

Hat die BBQ-Sauce die richtige dickflüssige Konsistenz erreicht, lassen wir sie etwas abkühlen und füllen sie dann in ein verschließbares Gefäß.
07 - Abfüllen / Fill up

Eine sehr leckere Kreation mit wunderbar rauchigen Geschmack, passt gut zu allem gegrillten und frittierten Speisen.
08 - KFC style Honey BBQ Sauce

Im Kühlschrank hält sich diese BBQ-Sauce etwa drei Wochen.

3 thoughts on “Honey BBQ Sauce im KFC-Style – das Rezept

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *