Aufschnitt- & Leberkässemmel [21.04.2020]

Von Pizza hatte ich nach der Selbgemachten vom Wochenende und der spendierten Pizza von gestern erst mal genug und auch die wenigen Kollegen die wie ich trotz der Corona-Pandemie den Weg ins Office gefunden hatten waren eher der Meinung, dass es besser sei sich heute wieder beim Bäcker zu versorgen – viele Alternativen gibt es aufgrund der geschlossenen Betriebsrestaurants & Kantinen in der Gegend auch leider nicht. Ich wollte aber nicht schon wieder zwei Leberkässemmeln verdrücken und auch auf Bratensemmel, Baguette oder Pizza-Fladen hatte ich keine Lust, daher griff ich einfach zu einer Semmel mit Leberkäse und einer mit Aufschnitt.

Cold cut & meatloaf bun / Aufschnitt- & Leberkässemmel

Dass man mir zum Brötchen mit Leberkäse ein Körnerbrötchen mit Pizzaleberkäse-Aufschnitt eingepackt hatte, erkannte ich leider zu spät als ich alles zurück im Büro auspackte. Wäre nicht meine erste Wahl gewesen, auch wenn man das Brötchen mit je einer Scheibe Salatgurke und Tomate sowie etwas Salat versucht hatte ein wenig aufzuwerten – die gingen aber bei dem großen frischen und knusprigen Brötchen mit all seinen Körnern und den vier gefalteten Scheiben Aufschnitt etwas unter. Und auch die Leberkässemmel, insbesondere die Scheibe Leberkäse, war im Vergleich zu jenen vom Freitag dieses Mal deutlich mickriger ausgefallen. Es reichte aus um satt zu werden, aber ich hatte von dieser Location schon besseres gesehen. Das hängt aber wohl auch mit davon ab, welche der Mitarbeiterinnen der Bäckerei die Leberkässemmeln zubereitet, ich werde also das nächste Mal versuchen wieder die Semmel von der Großzügigeren zu bekommen. Mal sehen ob es gelingt…. 😉

One thought on “Aufschnitt- & Leberkässemmel [21.04.2020]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *