Leberkäse & Schinkenpizza-Schnitten [29.07.2020]

Meatloaf & Ham pizza slices / Leberkäse & Schinkenpizza-Schnitten

Heute wurde es wieder nur ein Besuch beim Bäcker um uns für die Mittagspause zu versorgen. Größter Lichtblick dabei war es, dass es endlich mal wieder die Variante der Pizzaschnitten mit Schinken, Käse, Tomaten und Ruccola gab. Die Salami-Version wie ich sie z.B. hier oder hier verzehrt habe ist zwar nicht schlecht, aber irgendwie ist und bleibt die Schinken-Version noch mein Favorit – auch wenn nur mit geringem Vorsprung. Liegt vielleicht auch daran, dass die “Füllung zwischen den beiden Fladenbrot-Hälften hier etwas reichhaltiger ist. Frische Tomatenscheiben, reichlich Kochschinken, viel milder Käse und schließlich frische Ruccolablätter sind dabei auch eine überaus leckere Kombination, vor allem wenn alles noch warm serviert wird und das Brot dabei wunderbar knusprig ist. Beim Leberkäs-Brötchen wurde ich heute allerdings etwas enttäuscht, die Menge an Leberkäse war zwar mehr als ausreichend, aber das Brötchen war leider etwas labbrig – das hatte ich von früheren Käufen schon besser erlebt. Ist aber auch auf dem Foto zu erkennen, denn ein knusprig-frisches Brötchen hätte oben keine beule. Waren vielleicht Reste vom morgendlichen Backen – ändern konnte ich es sowieso nicht und ich konnte letztlich damit leben. Alles in allem waren das aber genügend Nahrungsmittel, um ausreichend satt zu werden. 😋

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *