Französische Hähnchenpuffer – Resteverbrauch [07.09.2020]

French chicken pancakes - Leftovers II  / Fränzösische Hähnchenpuffer - Resteverbrauch II
Am heutigen Montag, an dem ich wie üblich Homeoffice machte, gab es nun die Reste meiner Französischen Hähnchenpuffer vom Sonntag, aufgewärmt in der Mikrowelle und garniert mit Kräuterquark und Schnittlauch. Geschmeckt haben sie zwar noch, aber frische Puffer sind eindeutig besser. Im Kühlschrank waren sie leider etwas labberig geworden und da half auch die Hitze durch die Mikrowelle wenig. Alternativ hätte ich sie erneut anbraten können oder in der Heißluftfritteuse erhitzen, das hätte sie vielleicht etwas knuspriger gemacht. Aber in der Mikrowelle ging es einfach schneller, da war ich einfach zu faul gewesen. 😉
Damit sind sie aber auch schon alle, wobei ich zugeben muss dass ich gestern Abend noch ein paar kalt verzehrt hatte. Wirklich eine leckere Sache, ich kann das Rezept im vorherigen Beitrag nur noch ein weiteres Mal wärmstens empfehlen.
French chicken pancakes - Leftovers II  / Fränzösische Hähnchenpuffer - Resteverbrauch II

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *