Spaghetti in Hackfleisch-Tomatensauce mit Kidneybohnen & Erbsen [09.05.2022]

Nachdem ich heute das letzte Stück meiner Pepperoni Salami Pizza verzehrt hatte, entschloss ich mich am Abend dazu mir etwas für die nächsten Tage vorzukochen. Und da ich seit November letzten Jahres nicht mehr meine geliebten Spaghetti mit Hackfleisch-Tomatensauce gegessen hatte, schien es mir mal wieder an der Zeit dieses einfache und doch so leckere Rezept zuzubereiten. Das was heute in meiner Küche entstand entspricht dabei fast genau diesem Rezept vom letzten Mal, nur dass ich dieses Mal keine Möhren aber dafür etwas mehr Erbsen verarbeitete. Außerdem verfeinerte ich die Sauce zusätzlich mit etwas Sriracha-Sauce und sparte mir die Chiliflocken. Aber die Änderungen sind so minimal, dass ich mir dieses Mal das komplette Rezept erneut vorzustellen un präsentiere nur das Ergebnis, das ich mit etwas geriebenen Parmesan garnierte.
01 - Spaghetti in mined meat tomato sauce with kidney beans & peas - Served / Spaghetti in Hackfleisch-Tomatensauce mit Kidneybohnen & Erbsen - Serviert
Bei reichlich krümelig angebratenen Hackfleisch in fruchtiger und pikant-würziger Tomatensauce mit al dente gekochten Nudeln kann man einfach nichts falsch machen. Und die zusätzliche Verwendung der Sriracha-Sauce gab der Zubereitung eine neue, andere Art von Schärfe die trotz der asiatischen Herkunft dieser Chilisauce sehr gut mit den ansonsten eher italienisch angehauchten Kräuterkombination in der Tomatensauce harmonierte. Mir persönlich hat das so auf jeden Fall sehr gut geschmeckt, evtl. behalte ich das sogar für die Zukunft bei.

02 - Spaghetti in mined meat tomato sauce with kidney beans & peas - Side view / Spaghetti in Hackfleisch-Tomatensauce mit Kidneybohnen & Erbsen - Seitenansicht

Und wie immer war das Gericht schnell zubereitet und wird mich wohl in aufgewärmter Form auch über die nächsten Tage bringen. Ich vermute dass ich vier bis fünf Portionen auf der zubereiteten Menge gewinnen kann. Damit ist meine mittägliche Versorgung bis zum nächsten Wochenende gesichert. Danach werde ich für die nächste Zeit wohl erst Mal keine Nudeln in Tomatensauce mehr sehen können, aber sei es drum. 😉 Samstag und Sonntag habe ich dann auch wieder mehr Zeit und werde dann hoffentlich mal wieder etwas feineres kochen können. Kommt es dazu, werde ich natürlich hier darüber berichten.

03 - Spaghetti in mined meat tomato sauce with kidney beans & peas - CloseUp / Spaghetti in Hackfleisch-Tomatensauce mit Kidneybohnen & Erbsen - Nahaufnahme

Guten Appetit

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

One Response to “Spaghetti in Hackfleisch-Tomatensauce mit Kidneybohnen & Erbsen [09.05.2022]”

  1. […] Spaghetti in Hack-Tomatensauce hatten doch tatsächlich bis inklusive gestern ausgereicht – wobei ich zugeben muss dass […]

Leave a Reply