Author Archive

Night View@Flickr.com

Samstag, Juli 2nd, 2005


(vom 16.02.2005 – als kleines Requiem an der Winter)

Mittagessen beim Araber

Freitag, Juli 1st, 2005

Wir waren heute zum Mittagessen mal im Carthago, einem arabischen Restaurant welches ich bisher noch nicht kannte. Ein Kollege hatte bei einem abendlichen Besuch entdeckt, daß dieses Restaurant auch über eine Mittagskarte verfügt. Da haben wir es also heute gleich mal ausprobiert (nachdem wir gestern aufgrund des fast ganztäglichen Wolkenbruches leider nicht bis dorthin kamen).
Ich muß sagen daß arabisches Essen eine wirklich neue und durchaus leckere Erfahrung war. Natürlich gehe ich davon aus, daß es dem europäischen Geschmack angepasst war, aber die gebratene Hähnchenbrust mit Reis, Backpflaumen und Rosinen waren doch mal etwas anderes. Dazu gab es als Nachtisch einen Mokka, arabisch aufgebrüht. Die Leute, die nicht wußten was das bedeutet haben am Ende ihres Getränkes etwas mit den Zähnen knirschen müssen . Und der Geschmack und Geruch war etwas ungewohnt für europäischen Kaffeegeschmack, aber durchaus lecker.

Das Ambiente war arabisch angehaucht, es gab sogar die für diese Gegend typischen niedrigen Hocker und Tische wie man sie aus den dortigen Kaffeehäusern kennt, wir haben uns aber dann doch lieber an einen normalen Tisch gesetzt. Die (männliche) Bedienung war freundlich und zuvorkommend, fragte mehrfach ob alles in Ordnung sei. Alles in allem eine sehr nette Erfahrung, die wir wohl auch wegen des aktzeptablen Preises von 4,90 Euronen inkl. Mokka bei Gelegenheit wiederholen werden…

iPod Socks…

Donnerstag, Juni 30th, 2005

… sind da. Gleich mal angezogen:
image
Sieht ganz schick aus, könnten zwar vom Stoff her gern noch etwas dicker sein, aber passt schon. Sind 6 Stück in verschiedenen Farben (Orange, Grün, Rosa, Hellblau, Lila und Grau). Ob ich sie alle nutzen werde weiß ich noch nicht, Rosa ist mir doch etwas zu gewagt.
Zu Beginn dachte ich wirklich, die wären zu klein, ich hätte aus Versehen die für den iPod Mini bestellt
Aber Sockenstoff is dehnbar, hat alles Problemlos reingepasst (siehe Foto). Hoffen wir daß er jetzt nicht mehr so schnell verkratzt….

Monitor

Donnerstag, Juni 30th, 2005

image
(Monitor – Klebt seit einem Monat an der Wand )

KatzenContent

Donnerstag, Juni 30th, 2005

image
(Links Paul, rechts Heini – nach Faith Healers Aussage nicht gestellt)

The way

Mittwoch, Juni 29th, 2005

image
(Spielerei mit der Digitalkamera – von heute)

Argh

Mittwoch, Juni 29th, 2005

image Wie konnte ich nur vergessen, daß man nach dem einspielen eines Firmware Updates (Apple hat das 2005-06-26 Update released) zum rebooten das Ladegerät braucht.
Jetzt habe ich wieder bis daheim keinen iPod….
*michSelbstInDenA****Beiß*

iPod kaputt – Vierter Akt, Letzter Aufzug

Dienstag, Juni 28th, 2005

image Ohne weitere Ankündigung kam heute mein kleiner iPod zurück. Ich kam gerade vom Mittagessen zurück, da kam mein kubanischer Kollege aus dem Fahrstuhl , beladen mit einigen Päckchen und Paketen und drückte mir ein UPS Paket in die Hand. Ich wußte natürlich sofort um was es sich handelt. Sooooo oft krieg ich ja nun auch nichts von UPS. Wie ich bereits vermutet hatte, haben die mir einfach ein Neugerät geschickt.
Schön, das wäre jetzt mein dritter iPod seit Erstkauf. Vielleicht sollte ich die Idee mit der iPod Socke und dem pflegsamer behandeln dann doch wieder aufgreifen….

Nachtrag:
IPod Socks sind bestellt.
Der Ur-iPod ist ja für Mac formatiert, habe echt einen Moment überlegt ob ich es so lasse und ihn auf dem Apple bestücke, wäre ja eigentlich noch passender, immerhin sind der G5 und der iPod quasi Geschwister. Habe mich aber dann dagegen entschieden, weil ich mir damit die Möglichkeit nehme, ihn auch mal als Wechselplatte zu verwenden. Leider haben die meisten Leute heute dann doch eher PC. Ändert sich ja vielleicht in einiger Zeit, wenn es MacOS X für Intel gibt *g*