Posts Tagged ‘Blog’

Bilder in älteren Blogposts

Sunday, March 15th, 2009

Wie ich erst jetzt feststellen musste wurden einige Bilder zu älteren Blogposts immer noch nicht richtig, oder besser gesagt gar nicht, dargestellt. Habe dieses Problem soeben erfolgreich behoben. Sorry for any inconvenience.

Umzug vollzogen

Wednesday, February 18th, 2009

Willkommen auf der neuen Präsenz des Subnetmask Weblogs. Wie bereits im alten Blog angekündigt bin ich heute auf einen neuen Server umgezogen und habe im selben Zug auch gleich mal ein Update auf die neuste WordPress-Version sowie ein etwas moderneres Theme vollzogen. Während des Umzuges kann es noch kurze Zeit zu kleineren Problemen kommen – je nach Provider auch zu ausfällen wegen des DNS Updates – alle technischen Probleme werde so schnell wie möglich fixen werden, der Rest wird sich erfahrungsgemäß mit der Zeit selbst beheben. Ich hoffe die Änderungen finden allgemeinen Zuspruch

Ausfall des Blogs

Monday, December 1st, 2008

Leider ist es über das Wochenende zu einem Ausfall des Blogs gekommen – natürlich genau an dem Wochenende, an dem ich mal nicht online sein konnte (Bericht folgt). ūüôĀ
Schuld war eine zu hohe Datenbanklast durch mein Ultimate Tag Warrior Plugin und eine daraufhin erfolgte Sperrung der Datenbank durch meinen Provider 1&1.
Daher ist oben genanntes Tagging-Plugin auch erst einmal deaktiviert – des weiteren wird ein Umzug auf einen dedizierten Server notwendig sein, um wieder volle Funktionalität zu erlangen. Das werde ich dann wohl auch mal ASAP in Angriff nehmen müssen. Sobald sich was konkretes ergeben hat, gibt es mehr dazu.

Blogausfall

Tuesday, October 21st, 2008

Hatte leider mal wieder einen kleinen Blogausfall zu verzeichnen – dieses mal aufgrund der (ohne Vorwarnung gefällten) Entscheidung meines Providers, mir aufgrund zu hohen Datenbanktraffics einfach mal die Datenbank zu sperren. Ich bitte dies zu entschuldigen – das bestärkt mich jedoch in meiner Überlegung endlich mal auf einen Rootserver zu wechseln – das würde auch, so hoffe ich, die allgemeine Ladezeit etwas verkürzen.

Comment subscription deaktiviert

Monday, October 20th, 2008

Aufgrund einer aktuell drohenden Abmahnwelle (hier auch ein Bericht bei Golem.de) habe ich mein Subscribe to comments-Plugin hier im Blog erst einmal deaktiviert. Das Problem hier ist, wie Jan Tißler im Magazin Upload ausführt offensichtlich, dass eine solche Funktionalität nicht mit deutschem Recht vereinbar sei, denn es erfolge keine Prüfung ob die eingegebene Email-Adresse wirklich dem Kommentierenden gehört. Hierzu würde sich das sogenannte Double-Opt-In Verfahren sich sehr gut eignen, das eine Bestätigungsemail mit einem Link verschickt, der angeklickt werden muß um das Kommentar-Abo zu bestätigen. Die aktuelle Version der Subscribe to comments Plugin bietet eine Funktion jedoch nicht.
Verstehe die Bedenken – daher habe ich mich dazu entschlossen das betroffene Plugin wie oben bereits erwähnt erst einmal auszuschalten und hoffe daß der Entwickler der betroffenen Plugins reagiert und nachbessert. Gleichzeitig werde ich mich natürlich nach Alternativen umsehen.

Umstellung der BlogRolls

Wednesday, March 26th, 2008

Es ist vollbracht.
Die BlogRoll rechts und die Erweiterte Blogroll werden nun nicht mehr über WordPress gepflegt, sondern direkt aus meinem Google Reader gefüttert. Damit erspare ich mir die manuelle Pflege, die ja seltenst wirklich aktuell war.

Holz-Buch-Stöckchen

Monday, March 10th, 2008

Ein kleines Stöckchen, daß mich grad erreichte, umfasste folgende Anweisungen:

  • Nimm das erste Buch in deiner Nähe (das mindestens 123 Seiten hat).
  • Öffne das Buch auf Seite 123 und finde den dritten Satz
  • Poste die nächsten drei Sätze.
  • Wirf dein Stöckchen an 5 weitere Blogger!

Kein Problem – ich greife einfach mal nach Rechts und finde ein Buch aus dem Hanser-Verlag. Hier sind sie drei Sätze:

Wir entwickeln unsere zweite DAO Methode, getToppingByName, nach einem ähnlichen Muster. Diesmal implementieren wir eine Finder-Methode, die mehrer Objekte aus der Datenbank liest (…). Dazu setzen wir eine einfache HQL-Abfrage an die Datenbank ab, die alle Beläge aus der Datenbank liest, deren Name den gewünschten String enthält.

Um was für ein Buch es sich handelt überlasse ich der Fanatasie des Lesers – wer jedoch Gewissheit haben möchte kann gerne hier nachsehen.

Ich reiche dieses Stöckchen mal an Gonzo, Baytor, Jojo, Sapere Aude und Urban Desire weiter. Würde mich freuen, wenn die angesprochenen das Stöckchen aufnehmen würden.

Blogsüchtig

Thursday, February 28th, 2008
85%How Addicted to Blogging Are You?

– sollte mir das zu denken geben?

[via]