Fleischpflanzerl & Kiwi

Obwohl mich aktuell eine nicht zu unterschätzende Erkältung quält und ich eigentlich eher über einen leicht verminderten Appetit klagen müsste wollte ich heute früh dann doch nicht auf mein allmorgendliches Brötchen verzichten – dieses mal wieder eine Frikadelle, hier eher unter dem Namen Fleischpflanzerl bekannt. Dazu gibts eine Kiwi aus den Restbeständen meines letztwöchigen Obsteinkaufes. Muss mir dringend mal neues Obst besorgen – mal schauen was es so gibt…

Bon Appétit

Banane & Leberkäs’semmel

Heute war nach dem Abwechslungsprinzip (Fleischpflanzerl & Leberkäse) mal wieder die (warme) Leberkäs’semmel an der Reihe, mir als Frühstück zu dienen. Dazu gabs die letzte Banene aus meinem Einkauf von letzter Woche – viel länger hätte ich die auch nicht mehr aufbewahren können glaube ich.

Na dann: Guten Appetit

Semmel & Obst

Auch heute früh mal wieder das üblich: Eine Semmel mit Leberkäse für den Hunger und etwas mehr oder weniger frisches Obst für die Gesundheit.
Aktuell ist ja auch wieder Erkältungszeit, da kann es nicht schaden wenn man regelmäßig ein paar Vitamine zu sich nimmt.

Guten Appetit

Leberkäs’semmel

Heute morgen entschied ich mich mal dazu, eine der Leberkäs’semmeln zu probieren. Und ich wurde nicht enttäuscht, denn das Fleisch war schon dick geschnitten und noch annehmbar warm – außerdem war das Brötchen sehr frisch, weitaus frischer und knuspriger als jene, die mit den belegten Brötchen verkauft werden.
War sehr zufrieden.

Vollkornsemmel mit Kochschinken

Heute entschied ich mich mal für eine Vollkorn-Semmel mit Kochschinken, die zusätzlich mit zwei Salatgurkenscheiben, einer Tomatenscheibe, einem einsamen, winzigen Salatblättchen belegt und – siehe da – diesmal auch mit etwas Butter bestrichen war. Ich finde ein Bestrich mit Butter oder Magarine sollte bei solchen Semmeln Standard sein – schmeckt irgendwie besser. Natürlich war diese Semmel nicht ganz so frisch wie früher, aber für den morgendlichen Hunger hats allemal gereicht.