Posts Tagged ‘eibrötchen’

Salami- & Eibrötchen

Friday, February 26th, 2010


Salami- & Eibrötchen

Gestern Abend begaben wir uns auf den Weg zurück in den Frankfurter Raum – es hatte sich einfach so ergeben und es stand der Idee am Freitag von der Hauptniederlassung aus zu Arbeiten auch nichts im Wege. Trotz zweier Schwertransporter und einem brennenden LKW bei Würzburg kamen wir erstaunlich gut über A9 und A3 durch und erreichten gestern gegen 23:00 Uhr unser Ziel. Leider hatte ich nichts mehr zu Essen im Haus und verzichtete gestern Abend auf jegliches Abendbrot – daher erschien es mir heute Morgen auch keine allzu große Sünde mal wieder kräftig zu Frühstücken. Wie vielleicht einigen Lesern noch bekannt sein dürfte existiert in der Hauptniederlassung des Unternehmens für das ich arbeite ja der Service des morgendlichen Brötchenwagens, das heißt unser Koch kommt jeden Morgen mit einem Rollwagen voller frisch geschmierter Brötchen, Brezeln und Gebäck auf alle Etagen und bietet sie zum Kauf an. Eine Dienstleistung die ich in München natürlich vermisse. Genau wie ich auch die Eierbrötchen vermisst habe (man sehe dazu auch hier).
Also entschied ich mich heute früh für ein Vollkornbrötchen mit Salat und Ei sowie ein heller Brötchen mit Salami und Tomate. Sehr lecker muss ich sagen – vor allem weil unser Koch ja keine Butter sondern eine geheime Eigenkomposition aus leichter Mayonaise und anderen Zutaten verwendet. Habe das mal wieder sehr genossen – ab Montag gibt es dann wieder Obst und vielleicht einen Joghurt in München.

Guten Appetit

Eibrötchen & Brezel

Tuesday, September 1st, 2009


Eibrötchen & Brezel

Leider hatte unser Koch heute das von mir gestern bestellte Frikadellenbrötchen vergessen, also musste ich schließlich auf das ausweichen was übrig war. Aus dem bereits leicht dezimierten Angebot entschied ich mich also für ein Brötchen mit Ei und Salat sowie eine Brezel, welche ich mir aber wohl bis zum Nachmittag aufheben werde.
Also: Guten Appetit

Nussecke & Eierbrötchen

Wednesday, July 8th, 2009

Heute gabs mal wieder erwarten doppeltes Frühstück, denn bereits am frühen Morgen – ich war wegen der Handwerker, die mir meine rücksichtslosen und verachtenswerten Noch-Vermieter täglich inkl. Samstag ab 7:30 Uhr auf den Hals schicken ja wie immer bereits vor 7:30 Uhr in der Firma – hatte ein neuer Kollege als Einstand etwas selbstgemachtes Gebäck in Form von Nussecken und Muffins mitgebracht und natürlich bediente ich mich hier dankend.
War sehr lecker, auch wenn die Nussecken etwas trocken geraten waren.
Nussecke & Muffin

Als dann um ca. 9:20 Uhr der Brötchenwagen auf unserer Etage eintraf, wollte ich aber auch nicht Nein sagen und bestellte mir ein einzelnes Mehrkorn-Eierbrötchen.
Ei-Brötchen
Aber richtig Appetit habe ich aktuell noch nicht – evtl. werde ich es mir einfach bis zum Nachmittag aufheben. Das aktuell kühlere und leicht regnerische Wetter lässt dies ja durchaus zu. Bei der Sommerhitze wie sie die Woche zuvor herrschte, hätte ich bedenken gehabt, Eier so lange ungekühlt aufzubewahren.

Bon appétit

Brezel & Eierbrötchen

Tuesday, July 7th, 2009


Brezel & Eierbrötchen

Als der Brötchenwagen vorhin eintraf, war das Angebot leider schon ziemlich ausgedünnt. Meine Kollegen hatten bereits im Vorfeld offensichtlich gut zugeschlagen. Aus den verbliebenen Brötchen und anderen Leckereien entschied ich mich nach kurzem Überlegen für ein helles Eierbrötchen mit Salat sowie eine Laugenbrezel.

Добър апетит (heute mal auf bulgarisch)

Bretzel meets Eibrötchen

Friday, July 3rd, 2009


Bretzel meets Eibrötchen

Von den Brötchen die heute noch auf unserem (fast) allmorgendlichen Brötchenwagen übrig waren, erschien mir das Eibrötchen am geeignesten, um meinen Hunger zu stillen.
Dazu gabs die üblich Bretzel – leider heute nicht ganz so frisch wie gestern. Aber mit etwas frischen Kaffee wirds schon gehen.

Dobar tek (das heißt Guten Appetit auf Kroatisch)