Posts Tagged ‘funny’

Stop clubbing, baby seals

Wednesday, February 8th, 2012


Stop clubbing, baby seals. This really made my evening. roflmao
Schönes Wortspiel – was ein einzelnes Komma doch wirklich ausmacht. 😉
Der Hintergrund (ohne Komma) ist natürlich trauriger, aber ich verbuch das mal unter schwarzem Humor…

Bitte helfen Sie uns trennen!

Thursday, October 27th, 2011

Bitte helfen Sie uns trennen!


Gesehen im El patio hier in München.

Avatar II – der Trailer

Tuesday, March 23rd, 2010

Endlich – der erste Trailer zu Avatar II…

[via soup.io]

Klick dich nicht weg!

Wednesday, December 2nd, 2009

Konsolenbenutzung

😉

[via]

Rauchen erlaubt-draussen

Tuesday, July 21st, 2009


Rauchen erlaubt-draussen

Gesehen im Sultan Dönerrestaurant in Mörfelden bei Frankfurt.
Sehr schön finde ich die kreative verwendung des Bindestriches in diesem Hinweis 😉

Filtern ist keine Lösung

Friday, June 26th, 2009

filtern-ist-keine-loesung

Sehr schön – this one made my frühen Nachmittag 😉

[via]

Kirche darf kein rechtsfreier Raum bleiben

Wednesday, June 24th, 2009

Leyen, Kirche, Rechtsfrei

Sehr schön. Der Schmunzler des Vormittags.

[via pantoffelpunk]

Bundestag-Raid

Monday, June 15th, 2009

Rein hypothetische Nachricht:
Durch die kürzliche Sperrung von WoW als Online-Gewaltspiel, sahen sich einige der Spieler genötigt Ihre Kellerräume zu verlassen und einen Offline-Raid zu veranstalten. Das Ziel war der Bundestag.

Nach den üblichen anfänglichen Schwierigkeiten starteten ca. 500 Spielern gegen 15:00 ihren Raid. Trotz der vielen Teilnehmer ging, mit Ausnahme am Eingangsbereich, alles relativ Ruckelfrei von statten. Die Raidleitung zeigte sich sehr verärgert über die Leistungen der Magier und Heiler, weil so wörtlich: “Diese Vollnoobs taugen außer zum Looten zu gar nix!” während “Die Palas voll Roxxorn“.

Der Loot war enttäuschend, bis auf ein paar Münzen droppte der Endboss nur einen “Unique Rohlstuhl” mit beschissenen Stats. Die Instanz wurde Clean verlassen. Aufgrund irgend eines Bugs setzte sie sich aber nicht wieder zurück, was einen zweiten Lauf unmöglich machte.

[via soup.io – das Original stammt aber von hier]

Der letzte Absatz made my day…