Posts Tagged ‘icecrea’

Gebackene Scholle mit Kartoffel-Gurkensalat & Remoulade [24.06.2016]

Friday, June 24th, 2016

Kurz überlegte ich heute, ob ich nicht bei Putenrollbraten mit Bratkartoffeln, Karotten und Sauce aus dem Abschnitt Vitality der Speisekarte unseres Betriebsrestaurants zugreifen sollte, doch da ich die ganze Woche noch keinen Fisch verzehrt hatte, entschied ich mich schließlich doch für den Klassiker Gebackene Scholle mit Kartoffel-Gurkensalat und Remoulade, der heute im Bereich Globetrotter angeboten wurde. Zumal das Schollenfilet heute nicht so dunkel und zerflettert aussah wie bei letzten oder vorletzten Mal, wo ich jeweils keine volle Punktzahl für den Fisch geben konnte. Die Gefüllten Pfannkuchen mit Waldbeeren bei Tradition der Region sowie die Gebackene Ananas und Banane oder San Sei Chop Suey – Verschiedene Fleischsorten mit Gemüse in Spezialsauce von der Asia-Thai-Theke kamen nicht in die nähere Auswahl.

Baked plait with remoulade & potato gherkin salad / Gebackene Scholle mit Remoulade & Kartoffel-Gurkensalat

Und ich sollte nicht enttäuscht werden, denn das Stück paniertes Schollenfilet, das ich mit natürlich mit dem Saft der beiliegenden Zitronenecken garnierte, war dieses Mal wirklich deutlich besser gelungen als die beiden Male zuvor. Die Panade war dünn und knusprig, ohne dabei zu fest gebacken worden zu sein und das Fischfilet im Inneren war angenehm zart, saftig und frei von Gräten. Da gab es nichts zu meckern. Natürlich bekam jeder Stück Fischfilet, das ich zu mir nahm vorher auch noch etwas von der würzigen Remoulade verpasst. Dazu der einfache, aber schmackhafte, süddeutsch angemachte Salat aus vielen Kartoffel- und einigen Salatgurken-Scheiben und fertig war ein schmackhaftes Mittagsgericht. Ich war sehr zufrieden.
Auf ein Dessert hatte ich heute zumindest als Zusatz zum Hauptgericht verzichtet, statt dessen holte ich mir anschließend im Bistro unseres Betriebsresraurants noch zwei Kugeln frischer Speiseeis, was den aktuellen Temperaturen angemessener erschien.

Icecream

Diese beiden Kugeln mit Mango- und mit Malaga-Aroma schlossen das heutige Mahl schließlich schmackhaft ab.
Auf der Allgemeinen Beliebtheitsskala lag heute, ganz wie für den Freitag üblich, natürlich das Fischgericht am höchsten in der Gunst der Gäste und konnte sich den ersten Platz sichern, auch wenn der Putenrollbraten als für den Bereich Vitality eher unübliches Gericht, ihm eng auf den Fersen war und Platz zwei belegte. Den dritten Platz hatten die Asia-Thai-Gerichte inne und auf Platz vier folgten die gefüllten Pfannkuchen.

Mein Abschlußurteil:
Schollenfilet: ++
Remoulade: ++
Kartoffel-Gurkensalat: ++
Eistüte: ++