Posts Tagged ‘Kürbiskernbrötchen’

Hähnchenbrustkürbiskernbrötchen

Tuesday, September 8th, 2009
Hähnchenbrustkürbiskernbrötchen

Hähnchenbrustkürbiskernbrötchen

Heute morgen erlebte ich mal wieder die Situation, dass unser Brötchenwagen bereits ziemlich ausgeplündert war als ich ihn erreichte. Während ein Kollege der ebenfalls gerade dort eingetroffen war noch überlegte, zeigte ich blitzschnell auf ein Kürbiskernbrötchen mit Hähnchenbrust (wohl vom gestrigen Mittagessen übrig) und verkündete, dass ich dies käuflich erwerben wolle. Diesmal nur mit Salat – auf Tomatenscheiben hatte man verzichtet. Dazu gabs noch eine Brezel, die ich aber für heute Nachmittag aufheben werde.
Außerdem gelang es mir – allerdings bereits gestern mittag – unserem Koch sein Geheimnis für den Bestrich der Brötchen zumindest teilweise zu entlocken. Mir war bereits seit längeren aufgefallen, dass er weder Butter noch Margarine, sondern irgend etwas anderes verwendet. Und das Zeug schmeckt wirklich lecker. In einem kleinem Smalltalk verkündete er gestern nun, dass er hier eine Paste aus Schmand und Mayonaise einsetzte. Nur das Mischungsverhältnis sei sein persönliches Betriebsgeheimnis. Aber das kann man ja ggf. durch ein wenig herumexperimentieren herausfinden.

Na denn: Guten Appetit

Schinkenwurst & Brezel

Tuesday, July 14th, 2009


Schinkenwurst & Brezel

Heute hatte ich den Brötchenwagen irgendwie fast überhört – daher bekam ich leider nur noch etwas von dem, was meine Kollegen übrige gelassen hatten. Von den zwei verbliebenen Brötchen wählte ich ein Kürbiskernbrötchen mit Schinkenwurst, Salat und Tomatenscheibe und ergänzte das ganze mit einer Brezel.
Schade – denn gerade heute hätte ich eigentlich mal wieder Lust auf ein Eibrötchen gehabt. Vielleicht klappts ja morgen…
Guten Appetit

Salami und Eibrötchen

Friday, July 10th, 2009


Salami und Eibrötchen

Heute entschied ich mich mal wieder für die klassische Kombination Ei und Salami, wobei ich das Eibrötchen in heller Ausführung und das Salamibrötchen als Kürbiskernbrötchen wählte.
Heute hatte man sich in der Küche auch offensichtlich wieder dazu entschieden, den Salat klein zu schneiden – im Gegensatz zu gestern, wo sich ein vollständiges Blatt auf dem Früstücksbrötchen befand.
Entweder will man dadurch ein wenig Abwechslung ins Frühstück bringen oder aber man kann sich nicht für eine beider Darreichungsformen für Salat entscheiden. Vielleicht werden die visuell unansehnlichen Salatblätter auch zerschnitten und die guten komplett verwendet. Vielleicht mach ich mir aber auch zu viele Gedanken über unwichtige Dinge. 😉

Guten Appetit

Brezel und Ei

Thursday, June 25th, 2009


Brezel und Ei

Heute gibts bei mir ein rein vegetarisches Frühstück.
Vom Brötchenwagen holte kaufte ich mir am heutigen Donnerstag ein Kürbiskernbrötchen mit Salat und Ei und eine Brezel.
Guten Appetit

Ei und Salami

Tuesday, June 23rd, 2009


Ei und Salami

Nachdem ich den Brötchenwagen gestern verpasst hatte, war es mir heute endlich wieder vergönnt, unser In-House Frühstücksangebot in Anspruch nehmen zu können. Meine Wahl fiel dabei auf eine klassische Kombination: Normales Brötchen mit Salami, Salat und Tomate sowie ein Kürbiskernbrötchen mit Ei und Salat.
Guten Appetit

Frikadelle & Ei

Friday, May 29th, 2009


Frikadelle & Ei

Dass ich heute mein vorbestelltes Frikadellenbrötchen erhalten habe versteht sich von selbst – aber dass ich auch noch ein Kürbiskernbrötchen mit Ei ergattern konnte war wirklich Glück.
This made sozusagen my morning. Bon appetit

Bierschinken & Ei

Tuesday, May 26th, 2009


Bierschinken & Ei

Das heutige Frühstück bestand mal wieder aus zwei Brötchen: Einem normalen Eierbrötchen mit Salat, das ich mir wie gestern auch bereits vorbestellt hatte sowie einem Kürbiskernbrötchen mit Bierschinken, Tomatenscheibe und Salat. Wobei ich mir das Kürbiskernbrötchen wohl für den Nachmittag aufheben werde. Hoffentlich wird es nicht zu trocken… oO
Aber dennoch: Guten Appetit

Salami und Schinkenwurst

Tuesday, May 12th, 2009


Salami und Schinkenwurst

Heute gabs mal zwei Brötchen zum Frühstück, ein “normales” mit Schinkenwurst, Salat und Tomatenscheibe sowie ein Kürbiskernbrötchen mit Salami, Salat und Tomatenscheibe. Das Kürbiskernbrötchen war dabei für den Nachmittag gedacht.
Gab wie fast immer nichts daran auszusetzen, sowohl Brötchen als auch Belag waren frisch und lecker.