Crashkurs – Weltwirtschaftskrise oder Jahrhundertchance? – ein Buchreview

crashkurs Letztlich habe ich “Crashkurs- Weltwirtschaftskrise oder Jahrhundertchance?” des deutschen Authors und Börsenmaklers Dirk Müller gehörlesen – erstanden bei Audible.de und vorgetragen von Detlef Bierstedt, einem von mir sehr geschätzten Hörbuchvorleser.
Zuerst führt Müller eine interessante und sehr aufschlußreiche Analyse des aktuellen Wirtschaftssystems durch und verweht viele der (wie er es nennt) “Nebelkerzen”, die den Blick des normalen Bürgers auf die Geschäftswelt und das Treiben der Regierungen trübt. Ich kann hier unmöglich alles wiedergeben, aber er zeigt nicht nur auf wie viele Statistiken wie Arbeitslosenstatistik oder die Inflationsrate mit voller Absicht schöngerechnet werden, um das Volk über die wahre Lage hinwegzutäuschen.
Auf amüsante, aber auch alarmierende Art erhält man einen Überblick, wie so Dinge wie z.B. der ifo-Geschäftsklimaindex überhaupt zustande kommen oder was man beim Investieren in der aktuellen Wirtschaftskrisebeachten sollte. Außerdem stellt Dirk Müller verschiedene Prognosen vor, wie sich die aktuelle Wirtschafts- und Bankenkrise weiter entwickeln könnte und malt dabei nicht nur schwarz, sondern gibt verschieden gefärbte Szenarien vor, die er detailliert beschreibt.
Besonders interessant fand ich dabei auch, wie er die Rolle Chinas und anderer asiatischer Staaten für die Zukunft einschätzt und wie er die Hintergründe und Verstrickungen der USA im internationalen Ölhandel aufdeckt. Auch ich, der ich mich nicht gerade als unbelesen in diesem Bereich bezeichne, habe viel Neues erfahren können.
Wen also das Treiben der Finanzmärkte, die Hintergründe der aktuellen Wirtschaftskrise und Prognosen eines erfahrenen Finanzmaklers für die Zukunft interessiert, dem sei dieses kurzweilige Buch sehr ans Herz gelegt. Ich hatte mich im übrigen für die ungekürzte Variante mit über 8 Stunden länge entschieden – wem das zu viel ist, dem sei gesagt dass es auch eine gekürzte Variante mit 3 Stunden und 48 Minuten Länge gibt.

Meine Wertung: 3 Sterne