Posts Tagged ‘royal gala’

Royal Gala, Fruchtjoghurt, Banane & Clementine

Friday, April 15th, 2011

Royal Gala, Fruchtjoghurt, Banane & Clementine

Die Temperaturen lagen heute früh als ich am S-Bahnhof auf meine Linie wartete nur knapp über dem Gefrierpunkt, dafür schien aber bereits kräftig die Sonne so dass ich nicht ganz so frieren musste. Die Bahn fuhr glücklicherweise pünktlich, so dass ich wie geplant wenig später – nach einem kurzen Fußmarsch vom Zielbahnhof aus schließlich den Arbeitsplatz erreichte. Ich könnte hier zwar auch mit dem Bus fahren, aber das bisschen Bewegung gönne ich mir. 😉

Berchtesgadener Land Fruchtjoghurt mild - Content

Für den heutigen Morgensnack entschied ich mich heute neben etwas Obst in Form einer Clementine, eines Apfels der Sorte Royal Gala und einer Banane für einen 150g Becher Berchtesgadener Land Fruchtjoghurt mild in Geschmacksrichtung Kirsche dessen Werte bei 101kcal pro 100g und somit bei 151,5kcal pro Becher lagen. Relativ hoch wie ich finde. Aber was den Geschmack anging erwies sich der Joghurt als wirklich recht lecker. Die Fruchtmischung hatte eine ganz leicht säuerliche Note und verfügte über reichlich Fruchtstücke der Kirsche, außerdem war die Joghurtmasse nicht ganz so dünnflüssig wie ich es oft bei anderen Joghurts erlebt hatte. Insgesamt gabs hier nichts wirklich auszusetzen – diesen Joghurt kann ich vorbehaltlos ebenfalls weiter empfehlen.

Guten Appetit

Royal Gala, Clementine, Banane & Quark-Joghurt-Creme

Thursday, April 14th, 2011

Royal Gala, Clementine, Banane & Quark-Joghurt-Creme

Heute fuhren zum Glück wieder alle S-Bahnen pünktlich. Ich habe mit dem heutigen Tage auch damit begonnen, bevor ich das Haus verlassen einen Blick auf die MVV-Webseite zu werden – der Live-Ticker dort gibt mir Hinweise ob es zu Störungen gekommen ist oder nicht. Wenn dem so sein sollte kann ich ggf. auch direkt mit dem Auto fahren. 😉

Danone Quark-Joghurt-Creme - Content

Am Schreibtisch angekommen stellte ich mir wie üblich erst einmal meinen heutigen Morgensnack zum Nebenbei-Verzehr zusammen. Heute fiel dabei meine Wahl auf frisch eingekauftes Obst in Form eines Apfels der Sorte Royal Gala, einer Clementine und einer Banane. Außerdem entschied ich mich heute auch für einen 180g Becher Danone Quark-Joghurt-Creme in Geschmacksrichtung Vanille mit 118kcal pro 100g bzw. 212kcal pro Becher – bestehend aus 34% Magerquark und 23% Magermilchjoghurt. Der Rest von 43% dürfte aus Schlagsahne und anderen Zutaten bestehen – doch darüber schweigt sich der Hersteller auf der Packung aus. Diese Zubereitung erwies sich mit ihrer tatsächlich angenehm cremigen, aber auch festen Konsistenz und dem leckeren Vanillegeschmack, der laut Herstellerangaben echte Vanille beinhalten soll, als wirklich eine gute Wahl. Früher habe ich die kleinen schwarzen Punkte in Vanillejoghurts- und Quarks ja immer als Hinweis drauf gesehen dass hier echte Vanille drin ist, aber auch wird wie ich inzwischen erfahren habe getrickst. Danone spricht hier auf der Verpackung von “natürlichem Bourbon-Vanillearoma” und “extrahierten Vanilleschoten”. Geschmeckt hat es aber natürlich – also kann ich auch diese Zubereitung durchaus weiter empfehlen.

Guten Appetit

Quark Genuss, Clementine, Banane & Royal Gala

Friday, March 25th, 2011

Quark Genuss, Clementine, Banane & Royal Gala

Mist, heute hatte ich den Wecker überhört und musste daher die S-Bahn nehmen die 20 Minuten nach meiner üblichen S-Bahn fuhr – und dass nur nach einer schnellen Dusche und ohne Kaffee. Erwartungsgemäß war die Bahn recht voll und heute auch noch mit Publikum besetzt dem ich normalerweise aus dem Weg gehe. Als am Ärgerlichsten erwies sich ein Jugendlicher mit Halbmast-Hose und nur halb aufgesetzter Baseball-Kappe, der sich an der Ausstiegstür unbedingt an mir vorbei drängeln musste obwohl doch genau zu erkennen gewesen war dass ich ebenfalls hier aussteigen wollte. Als er dann leicht wankend seine Stirn gegen die Scheibe der Tür lehnte und nicht so recht bei der Sache zu sein schien, war mir aber schon klar was ich hier vor mir hatte. Entweder ein Druffi oder ein Suffkopp (oder beides). Leute die Abends mit einer Flasche Bier in der S-Bahn sitzen lasse ich ja noch als kulturbedingt durchgehen, aber am frühen Morgen schon so neben der Spur zu sein ist für mich einfach unverständlich. Vielleicht werde ich aber auch nur einfach älter… 😉

Exquisa Quark Genuss - Content

Im Büro angekommen stellte ich mir wie üblich einen kleinen Morgensnack zusammen, heute aus Obst in Form von einem Apfel der Sorte Royal Gala, einer Clementine und einer Banane. Ergänzt wurde das Ganze durch einen 150g Becher Exquisa Quark Genuss in der Frühlings-Geschmacksrichtung Himbeer-Rhabarber und mit 0,1% Fett sowie 87kcal pro 100g bzw. 130,5kcal pro Becher. Ich fand diese Quarkzubereitung was den Geschmack anging trotz seiner niedrigen Fettwerte doch sehr ansprechend und kräftig. Das Himbeer-Aroma dominierte hier eindeutig während der Rhabarber nur einen leicht säurerlichen Geschmack beisteuerte. Und auch was die feste Konsistenz angeht fand ich ihn – Quark-üblich – absolut aktzeptabel. Kann ich absolut weiter empfehlen – eine wirklich gelungene Quarkzubereitung.

Guten Appetit

Bio-Vanillequark, Royal Gala, Clementine & Banane

Thursday, March 24th, 2011

Bio-Vanillequark, Royal Gala, Clementine & Banane

Auch heute setzte sich das sonnige Wetter wie in der Wettervorhersage angekündigt fort und bereits am Morgen erreichten die Temperaturen Werte, die das tragen einer Jacke eigentlich fast überflüssig machten. Ich hatte zwar aus Gewohnheit eine angezogen, bereute es aber spätestens als ich mich auf dem Weg von der S-Bahn zum Büro befand, denn die Sonne sante ihre wärmenden Strahlen gnadenlos fast schon vom wolkenlos blauen Himmel, wodurch ich etwas in schwitzen geriet.

Berchtesgadener Land Bio-Vanillequark - Inhalte

Am Schreibtisch angekommen machte stellte ich mir dann wie üblich eine kleine Kombination aus verschiedenen Dingen als Morgensnack zusammen. Dabei fiel meine Wahl heute auf einen Apfel der Sorte Royal Gala, eine Clementine, eine Banane und einen 200g Becher Berchtesgadener Land Bio-Vanillequark mit 96kcal pro 100g bzw. 192kcal pro Becher. Diese wenig süße Quarkzubereitung mit ihrer angenehm festen Konsistenz gehört weiterhin zu einer meiner Lieblingsquarksorten. Große Portion, relativ wenig Kalorien, relativ wenig Zucker (gerade mal 11,3g pro 100g – andere haben hier gerne mal 15 bis 16g) und ein angenehm weicher und sahniger Geschmack zeichnen diese Quarkzubereitung aus. Sehr lecker wie ich finde – was will man mehr…

Guten Appetit

Royal Gala, Erdbeeren & Landiebe Müsli Joghurt

Thursday, October 28th, 2010

Royal Gala, Erdbeeren & Landiebe Müsli Joghurt

Gestern entdeckte ich beim Einkaufen doch tatsächlich trotz Ende Oktobers noch Erdbeeren aus deutschen Landen bei Tengelmann. Bei einem Preis von 2,99 Euronen für die 250g Schale konnte ich bei diesem Produkt der Firma SanLucar (Blog) natürlich nicht nein sagen.

SanLucar Erdbeeren - Label

Abgesehen von zwei Erdbeeren handelte es sich dabei durchgehend um feste und fast schon und unnatürlich frisch wirkende Früchte. Ich will ja nicht wissen mit was diese Erdbeeren bestrahlt, behandelt oder sonstwie konserviert wurden damit sie so wie ich sie aß in den heutigen Tengelmann geliefert werden konnten. Außerdem waren sie so sauber, dass ich vermuten muss dass sie nicht in Erde sondern in irgend etwas anderem gezüchtet worden sind. Visuell eindeutig sehr hochwertig, das steht außer Frage – über das andere möchte ich hier lieber gar nicht nachdenken. 😉
Dazu gab es heute neben einem Kaffee und einen Apfel der Sorte Royal Gala aus Südtirol sowie einen 150g Becher Landliebe Müsli Joghurt Traditionell mit 3,8% Fett im Milchanteil. Da die Firma Landiliebe hier extra “im Milchanteil” dazu schreibt, drängt sich natürlich die Vermutung auf dass in den Müslizutaten noch weitere, versteckte Fette lauern, die der Hersteller aus Marketinggründen vergessen hat zu erwähnen. Aber das sind natürlich reine Vermutungen.
Mit 167kcal oder 5 WW ProPoints find ich ihn Wertetechnisch aber noch absolut aktzeptabel, auch wenn sich die 21g Zucker pro Becher deutlich in einer kräftigen Süße bemerkbar machen. Schmecken tut es aber dennoch.

Guten Appetit

Vanillequark, Royal Gala & Banane

Wednesday, October 27th, 2010

Vanillequark, Booskop & Banane

Heute Morgen gab es mal zum üblichen Kaffee einen Apfel der Sorte Royal Gala aus Südtirol, eine Banane und 200g Becher Berchtesgadener Land Vanillequark. 200g ist zwar schon fast zu viel für den Morgen, normalerweise bin ich Portionsgrößen von 150g gewöhnt, aber geschmacklich finde ich diese Joghurtzubereitung immer wieder sehr gelungen. Mit 194kcal oder 5 WW ProPoints ist das ganze zwar kein leichter Genuss, aber dennoch absolut im Rahmen dessen was ich mir morgens kalorientechnisch zumuten möchte.

Guten Appetit

Landliebe Joghurt, Satsumas, Birne & Royal Gala

Friday, October 15th, 2010

Landliebe Joghurt, Satsumas, Birne & Apfel

Bereits seit vielen Jahren benutze ich während meiner Reisen einen Rolli, einen jener Rollkoffer die man in geneigter Lage hinter sich her ziehen kann. Von diesem neumodischen Koffern mit vier Rollen, welche die Leute senkrecht neben sich her schieben halte ich nicht allzu viel, da ich aus Erfahrung sagen kann dass es genau diese Leute sind die in reduzierter Geschwindigkeit über die Bahnsteige und -höfe schleichen und die anderen Reisenden blockieren – mit diesen 4-Rollen Koffern kann man halt nicht so schnell gehen wie mit einem geneigten 2-Rollen Koffer. Leider scheint mein Rolli aber heute morgen seine Daseinsberechtigung ausgehauch zu haben, denn während ich mich auf dem Weg zum S-Bahnhof befand machte es plötzlich “Knack” und ich hatte den ausziehbaren Griff einzeln in der Hand. Ich konnte ihn zwar wieder rein stecken und den Rest meines Weges fortsetzen, indem ich die beiden Streben des Griffes in verdrehter Stellung im Koffer hielt – aber das ist auf Dauer recht anstrengend und unangenehm. Mal schauen ob ich es noch einmal reparieren kann oder ob ich in den sauren Apfel beißen und mir einen neuen großen Rolli kaufen muss. Ärgerlich, aber leider nicht zu ändern.
Trotz dieses kleinen Maleurs erreicht ich rechtzeitig die S-Bahn und einige Zeit später meinen Schreibtisch. Heute entschloss ich mich dazu, zu meinem Kaffee einen Birne, zwei Satsumas, einen südtiroler Apfel der Sorte Royal Gala und schließlich noch einen Landliebe Joghurt in Geschmacksrichtung Brombeere (144kcal / 4 WW ProPoints bei 14g Kohlehydrate/Zucker auf 100g) zu nehmen. Ein wenig süß dieser Joghurt, aber geschmacklich sehr gelungen und vor allem nicht zu dünnflüssig. Kann ich durchaus weiter empfehlen.

Guten Appetit

Satsuma, Royal Gala, Banane & Landliebe Müsli

Wednesday, October 13th, 2010

Satsuma, Royal Gala, Banane & Landliebe Müsli

Die Erkältung, vor allem im Nasenbereich, hat mich weiterhin im Griff- aber ich bin der Meinung dass es schon etwas besser geworden ist. Nicht ganz unschuldig daran ist mit Sicherheit auch der etwas erhöhte Obstkonsum, den ich schon seit einiger Zeit praktiziere. Um das auch heute fortzusetzen gab es zu meinem Kaffee und einem 150g Becher Landliebe Müsli Rote Beeren (178kcal / 5 WW ProPoints) eine Banane, einen Apfel der Sorte Royal Gala aus Südtirol und Satsuma. Mandarinen und ähnliches habe ich noch immer nicht gefunden, aber derzeit scheint im Bereich der Südfrüchte ein Überangebot an diesen ganz leicht säuerlich schmeckenden, aber dafür glücklicherweise kernlosen Satsumas vor allem aus Spanien vorhanden zu sein. Ich denke gerade bei diesen wird es heute nicht bei der Einen bleiben. Ich habe mir natürlich gleich ein ganzes 1000g Netz gekauft. Vitamin C, von dem ja so viel in Zitrusfrüchten sein soll, kann bei Erkältung auf jeden Fall nicht schaden. Obwohl ich natürlich nicht sicher bin, ob es sich dabei nicht auch um eine Lüge einen Irrtum der Lebensmittelindustrie handelt – ähnlich wie bei Spinat, der ja nicht wirklich mehr Eisen als anderes Gemüse enthält und dessen angedichteten Eigenschaften angeblich nur auf einem Kommafehler basieren – so sagt zumindest die zugehörige Urban Legend. Muss ich mal bei Gelegenheit recherchieren.

Guten Appetit