Posts Tagged ‘statistik’

Posting Top 10 für 2011

Saturday, December 17th, 2011

Auch dieses Jahr möchte ich gegen Ende das Jahres mal wieder einen Rückblickend auf die beliebtesten zehn Artikel hier im Blog werfen.

Das zweite Jahr in Folge auf Platz eins findet sich mein Rezept über Gebratene Nudeln mit Hühnerfleisch – das Rezept, dass zwar bei Google nicht mehr auf Platz eins bei der Suche nach Begriffen wie gebratene Nudeln oder gebratene Nudeln Hühnerfleisch zu finden ist – hier hat sich wie bei den meisten Rezepten in Deutsch die Seite chefkoch.de vom pixelhouse / Gruner+Jahr nach ganz oben geSEOt. 😉 Aber an dritter Stelle stehe ich hier immer noch…

Auf Platz zwei landete dieses Jahr die Übersicht Kurztests, der Index über die von mir getesteten Fertig-Gerichte – und das obwohl ich da schon länger keine Updates mehr eingearbeitet habe weil ich ja inzwischen beim “richtigen” Kochen auf den Geschmack gekommen bin. Letztes Jahr war diese Seite aber auch schon auf Platz vier dabei gewesen.

Von Platz zwei wieder auf Platz drei abgestiegen ist mein Beitrag über die Tchibo Webcam (und Spielereien damit) aus dem Jahre 2005. Warum dieser Artikel immer noch so häufig angeklickt wird ist mir zwar schleierhaft, aber sei es drum.

Ebenso ist mir die Ursache warum das Update auf OS X 10.5.7 welches letztes Jahr Platz zehn belegte inzwischen auf Platz vier gelandet ist vollkommen unklar. Lesen die Leute die Versionsnummern nicht? Mac OS X Leopard 10.5.7 ist über 2 Jahre her…

Auf Platz fünf folgt schließlich mein Beitrag Dönerteller mit Pommes [30.05.2009], welcher letztes Jahr bereits auf Platz sieben dabei gewesen ist. Da das zugehörige Bild zu den zehn am häufigsten aufgerufenen meiner Bildern auf Flickr zählt und ich den Artikel dort natürlich verlinkt habe, kann ich mir die Entwickelung natürlich zusammenreimen.

Und auch die Doenerpizza [06.06.2009], die letztes Jahr übrigens Platz drei belegt hatte und somit 2011 auf Platz sechs erreicht gehört zu den häufiger angesehenen Bildern bei Flickr – auch wenn es dort zumindest bei meinen Bildern nicht mal in der top twenty liegt. Dennoch kann ich hier eindeutig zusammenhänge erkennen.

Den siebten Platz holt dieses Jahre das Dal mit roten Linsen (Linsen-Curry) – Rezept, ein Rezept das letztes Jahr auf Platz neun Neu in die Hitparade eingestiegen war und somit zwei Plätze gut machen konnte.

Dieses Jahr neu auf Platz acht eingestiegen ist schließlich der Beitrag über den McDonalds 1955 Burger & Shrimps vom letzten Jahr. Dafür ist aber das McDonalds Menu welches letzetes Jahr auf Platz fünf lancierte dieses Jahr aus der Wertung raus gefallen.

Auch Neu im Ranking ist auf Platz neun schließlich mein (Frust-)Beitrag über Stau und Standstreifen-Fehlbenutzung, ein Thema dass mich ja immer wieder nervt wenn ich in einen Verkehrsstau auf der Autobahn gerate. Geändert hat sich da ja nicht viel und kontrolliert wird auch nicht stärker. Hinzu gekommen sind neuerdings Leute die hinter einem mit Blaulicht über den Standstreifen fahrendes Rettungsfahrzeug klemmen und so versuchen den Stau zu überholen, was natürlich an Frechheit kaum noch zu überbieten ist – aber das ist ein Thema über das ich bei Gelegenheit vielleicht noch mal separat berichten werden.

Platz zehn, ein Beitrag über Chicken Wings & Countrypotatoes [30.11.2009] ist schließlich wohl eher zufällig in die Platzierung rein gerutscht, zumindest kann ich mir die Platzierung nicht erklären – auch nicht anhand der Besucherzahlen bei Flickr.

Posting Top 10 für 2010

Tuesday, December 28th, 2010

Zum sich nährenden Ende des Jahres 2010 ist es mal wieder an der Zeit einen Blick auf die aktuelle Top 10 der am häufigsten aufgerufenen Beiträge zu werden:
Auf Platz eins liegt recht deutlich Gebratene Nudeln mit Hühnerfleisch – das Rezept – sucht man bei Google nach Begriffen wie Nudeln mit Hühnerfleisch liegt dieser Blogbeitrag auch auf dem ersten Platz im Ranking, also kein Wunder.
Auf Platz zwei folgt Tchibo Webcam (und Spielereien damit), wobei ich nicht verstehe dass dieser Beitrag nach fast sechs Jahren noch immer noch so beliebt ist.
Auch warum auf Platz drei die Doenerpizza [06.06.2009] folgt verstehe ich nicht so ganz, es hängt aber wohl damit zusammen dass wenn man in der Google Bildersuche nach Dönerpizza sucht, das Bild zu diesem Beitrag an erster Stelle steht.
Das die Übersicht Kurztests seit ihrer Veröffentlichung gegen Ende August dieses Jahres so schnell auf Platz Vier gelandet ist freut mich natürlich – ich habe daher inzwischen auch mit Kochexperimente (seit Anfang November 2010) und seit heute mit Reisen & Orte weitere Übersichtsseiten eingerichtet.
Beim Platz fünf, dem McDonalds Menu, habe ich wiederum keine Erklärung. Hier scheint zumindest auch keine besonders hohe Platzierung bei Google die Ursache zu sein.
Auch der Grund für Platz sechs, nämlich Google Earth für OS X getestet – ein Beitrag von Ende 2005 über die erste Beta von Google Earth für OS X – kann ich mir nicht erklären. Auch hier kein sonderlich hohes Ranking bei Google bei den üblichen Suchbegriffen.
Den siebten Platz belegt schließlich der Dönerteller mit Pommes [30.05.2009]. Hier vermute ich dass die recht hohen Besucherzahlen des zugehörigen Bildes bei Flickr mit dem hohen Ranking zusammenhängt.
Auf Platz acht folgt wieder eines meiner Rezepte Chili con Carne y Patatas – das Rezept
und auch Platz neun ist mit Dal mit roten Linsen (Linsen-Curry) – Rezept wieder mit einem Rezept belegt.
Den zehnten und letzten Platz hat schließlich mein Beitrag über ein Update auf OS X 10.5.7 von Mitte 2009 inne. Ist lange nicht mehr aktuell, aber vielleicht sind dies noch Nachwehen von damals. 😉

Frühstücks-Statistik

Sunday, February 28th, 2010

Seit 27. April 2009 gibt es nun die Rubrik Frühstück hier im Blog. Da ist es an der Zeit mal ein wenig Statistik zu betreiben und zu schauen was so morgendlich verzehrt wird. In 171 Blogposts sind bis heute 26 Brezeln (6 mit Butter und 20 ohne), 218 Brötchen, 141 Stück Obst, 2 Joghurts, 4 Mal Kuchen oder Gebäck, 1 Käsecroissant und 1 mal Käse-Laugengebäck verzehrt worden. Für die Brötchen sind 15 Beläge zur Anwendung gekommen.

Schauen wir uns das ganze mal im Detail an:

Brötchensorte Anzahl
Hell 130
Vollkorn 21
Sesam 2
Kürbiskern 8
Mohn-Vollkorn 19
Schusterjunge 1
Körnerbrötchen 2
Mohnbrötchen 1
Roggenbrötchen 1
185

Bei den Brötchen liegen eindeutig die hellen Brötchen ganz vorne, weniger weil ich sie am besonders gerne mag, sondern eher weil sie am häufigsten angeboten werden. Lieber sind mir hier eigentlich die dunklen Vollkornbrötchen, die hier ohne Zusätze auf Platz 2 und mit Mohn auf Platz 3 liegen.

Belagart Anzahl
Bierwurst 3
Ei 36
Fleischpflanzerl 45
Geflügelrolle 2
Gehacktes 2
Hähnchenbrust 2
Hähnchenbulette 1
Leberkäse 36
Mortadella 1
Putenbrust 1
Salami 29
Schinken gek. 7
Schinken ger. 6
Schinkenwurst 12
Schnitzel 2
185

Als beliebtester Belag liegt die Frikadelle oder Fleischpflanzerl vorn, Platz zwei teilen sich gekochte Eier und der Leberkäse und auf Platz drei liegt schließlich die Salami. Gehacktes mag ich zwar auch sehr gerne, aber frisches Gehacktes bekommt man leider eher selten – vor allem im Kantinenbistro in München. Hier wäre wohl auch die Gefahr zu hoch, dass es schlecht wird, denn rohes Fleisch neigt nun mal dazu in kürzester Zeit zu verderben. Außerdem bin ich nicht sicher, ob Gehacktesbrötchen in Bayern überhaupt üblich sind. Aber in gebratener Form, sprich als Frikadellen, ist es ja auch nicht zu verachten. 😉

Obstsorte Anzahl
Apfel 4
Banane 35
Birne 4
Kaki 1
Kiwi 2
Mandarine 71
Nashi 2
Pfirsich 2
Pflaume 16
Trauben 4
141

Beim Obst schließlich haben ungeschlagen die Mandarinen/Clementinen den ersten Platz belegt – die haben ja auch angeblich viel Vitamin C und sind daher sehr gesund. Die große Anzahl kommt aber auch dadurch zustande, dass ich sie meist im Doppelpack genossen habe. Auf dem zweiten Platz hat sich die Banane platziert, die auch mit zu meinen Lieblingsobstsorten gehört. Auf dem 3ten Platz hier schließlich die Pflaume.

Mal schauen wie sich das ganze in der nächsten Zeit entwickelt – ich setze ja aktuell doch eher auf Obst und Joghurt. Ich werde diese Statistik in einiger Zeit wiederholen und mir ansehen, was sich verändert hat.

Posting Top 10 für 2009

Thursday, May 14th, 2009

Es ist mal wieder an der Zeit für etwas Statistik. Daher präsentiere ich heute die aktuelle Posting Top 10 meines Blogs – gemessen nach Anzahl der Zugriffe seit Dezember 2008:

  1. 1. First Selection Service
  2. 2. Super12
  3. 3. Tchibo Webcam (und Spielereien damit)
  4. 4. Comment subscription deaktiviert
  5. 5. Bruteforce Cat
  6. 6. Links [22.11.2007]
  7. 7. Frühlingsfest Jena
  8. 8. SuperBonus 49
  9. 9. Nur zehn Minuten
  10. 10. Happy Win Service

Dass gleich vier meiner Cold-Call Postings in der Top 10 sind, zeigt deutlich wie aktuell das Problem weiterhin ist. Das Posting vom Frühlingsfest in Jena vom letzten Jahr ist reingeraten, das konnte ich beobachten, weil viele offensichtlich nach einem Programm zu dieser Veranstaltung gesucht haben und dabei auf meinem Blog gelandet sind. Obwohl ich nichts dort von einem Programm geschrieben habe.
Warum jemand noch nach einer Tchibo Webcam aus dem Jahre 2005 sucht ist mir allerdings schleierhaft.

Statistik

Wednesday, December 10th, 2008

– Speisen brauchen sieben Sekunden für den Weg vom Mund in den Magen.
– Ein einziges menschliches Haar kann drei Kilo halten.
– Der Penis eines durchschnittlichen Mannes ist dreimal so lang wie sein Daumen.
– Menschliche Beckenknochen sind stabiler als Beton.
– Ein weibliches Herz schlägt schneller als ein männliches.
– Auf den Füßen befinden sich ungefähr eine Billion Bakterien.
– Frauen zwinkern doppelt so oft mit den Augen wie Männer.
– Die Haut eines durchschnittlichen Menschen wiegt doppelt so viel wie sein Gehirn.
– Der Körper braucht 300 Muskeln, um sich gerade zu halten, selbst wenn man völlig ruhig steht.
– Frauen, die das gelesen haben, sind nun fertig.
– Männer, die das gelesen haben, sind immer noch damit beschäftigt, die Länge ihrer Daumen zu begutachten.

…Touché würde ich sagen…

[via]

Posting Top 5 und Referer

Thursday, February 16th, 2006

Nach so vielen Bildern jetzt mal ein wenig Statistik.
Gemäß meiner Logs ist die Top 5 der beliebtesten (meistgelesenen) Posts:

  1. GoogleEarth (OS X)
  2. Wintermezzo
  3. Tchibo Webcam (und Spielereien damit)
  4. Bräuteschule 1956
  5. Indische Vornamen

Hat mich persönlich etwas überrascht, aber die Logfiles sagen nun mal daß es so ist. Daß Wintermezzo mit drin ist, war abzusehen, aber der Google Earth Post auf Platz 1 ist wirklich kurios…

Aber mal davon abgesehen: Beim Durchsehen der Referer habe ich entdeckt, daß die Frankfurter Rundschau mich verlinkt – da fühl ich mich aber gebauchpinselt