Gimme Five

1. Dein erster Gedanke heute morgen?
Mist, schon so spät ?

2. Wieso ist dies ein guter Tag?
Weil heute das Wochenende anfängt und ich keinen Wochenenddienst habe.

3. Deine grösste Aufgabe heute?
Die Überlegung: Nehm ich Handschuhe mit auf den Weg zur Arbeit oder nicht ? 😉

4. Endlich Feierabend! Was hast Du heute noch vor?
Aussspannen und geistig auf die morgige Party vorbereiten.

5. Fünf Gründe, warum Du später als gewollt ins Bett gehst…

  • Das Teil meines aktuellen Buches ist so spannend oder interessant daß ich nicht aufhören kann zu lesen.
  • Doch noch ein Bierchen oder Weinchen zu trinken, obwohl es schon an der Zeit ist heim zu gehen. (aka. In der Kneipe versumpft)
  • Im Skype festhängen.
  • Software- / Hardwareproblem lässt mich nicht los.
  • Ich sehe fern und es kommt etwas gutes daß ich zu Ende sehen möchte (rein hypothetisch, da ich selten fern sehe und dort noch seltener was gutes kommt)

(Powered by Gimme five)

Gimme 5

1. Musikstores im Internet, benutzt Du sie?
Gelegentlich. Der iTunes Musicstore ist schon eine gute Sache.

2. MP3 Player oder Stereoanlage?
MP3 Player – Stereoanlage ist veraltet.

3. Hast du schonmal illegal mp3s heruntergeladen?
Ich ??? Nieeemals !!!! Das ist doch Böse !!! 😉

4. Warum?
Weil die RIAA und Konsorten in ihren Methoden schlimmer als die Inquisition sind (anstatt Alternativen aufzuzeigen) und da dies auch noch nicht aus religiös motivierten Gründen, sondern aus reiner kalter Profitgier geschieht, sind sie noch mehr zu verachten – und ich möchte nichts mit denen zu tun haben. Weder im Guten noch im Schlechten.

5. Besitzt du einen Plattenspieler (bzw. weisst du überhaupt noch, was das ist? *gg*)
Ich besaß einen, doch der hat mich zusammen mit meiner letzten Stereoanlage (vor vielen Jahren) verlassen.
Vinyl war nett, aber wurde schon von der CD abgelöst. Obwohl ich irgendwo glaube ich sogar noch ein paar Vinyplatten habe…

Gimme five

1. Hast Du Angst vor der Vogelgrippe?
Nicht wirklich

2. Meinst Du, sie kommt nach CH/D/AT?
Das lässt sich wohl nicht verhindern.

3. Hast Du gefiederte Haustiere?
Nein. Meine Haustiere sind alle aus Silizium, Metall und Plastik 😉

4. Verfolgst Du das Thema in den Medien?
Ja – lässt sich ja nicht verhindern. Aber man merkt mal wieder wie viel Panikmache dabei ist….

5. Wie könnte man Deiner Meinung nach die Vogelgrippe eindämmen?
Keine Ahnung – das überlasse ich mal den Experten.

Gimme Five

1. Kaffee oder Tee?
Tagsüber Kaffee (gibts ja kostenlos in der Firma)
Abend gerne 1 bis 2 Kannen Tee

2. Fleisch oder vegetarisch?
FLEISCH – ich esse zwar auch hin und wieder mal eine vegetarische Mahlzeit, aber Fleisch muss schon sein. Wobei ich vor allem Geflügel bevorzuge – aber bei den wechselnden Mittagskarten kann man sich es oft leider nicht aussuchen. Passt aber schon

3. Süss oder sauer?
Lieber sauer – zu süß mag ich nicht so sehr. Aber prinzipiell beides.

4. Wein oder Mineralwasser?
Hängt von der Tageszeit ab – tagsüber ausschließlich Mineralwasser – ich habe die Regel Kein Alkohol vor 19:00 Uhr und daran halte ich mich auch strikt *g*
Aber ein Gläschen Wein in Ehren ist schon fein – bevorzugt Rot und Trocken….

5. Bier oder Cola?
Bier ist lecker – macht aber dick (leider). Natürlich gilt hier auch die Regel von 4. – aber Cola trinke ich so gut wie nie – also dann wohl Bier.

Gimme 5

1. Seit wann hast Du einen Internetanschluss?
Gute Frage – ich glaube den ersten Internetanschluß (14.4er Modem) hatte ich 1987 oder 88 bei Compuserve (wenn man das Internet nennen darf) – allerdings nur bis meinen Eltern die Verbindungen nach Frankfurt zum nächsten Einwahlknoten zu teuer wurden… BBS benutzen zähle ich nicht als Internet. Daher dann wieder seit 1993 oder 1994 durchgehend bis heute (Modem – ISDN – Breitband -> in dieser Reihenfolge).

2. Brauchst Du ihn eher beruflich oder privat?
Beides.

3. Sag uns Deine Lieblingsseite.
Habe ich keine konkrete.

4. Was nutzt Du am Internet am meisten? (E-Mail, Chat, Informationen, nur bisschen surfen….)
Email, IM, Surfen (News und Infos), Bloggen, Blogs lesen und Podcasts hören

5. Würde Dir ohne Internet heute etwas im Leben fehlen?
Keine Frage – auf jeden Fall! Nichts geht schneller als Netzkommunikation – aber ich schaffe es notfalls auch ohne – ohne daß ich gleich unter vollkommenen Entzugserscheinungen leide.

(another one von image)