Orientalische Hähnchenkeule mit Gemüsecouscous [14.12.2017]

Heute fanden sich zwar kein außergewöhnlichen Speisen auf der Speisekarte unseres Betriebsrestaurants, aber an zwei Gerichten hatte ich von Anfang an Interesse: Zum einen die eher selten servierte Orientalischen Hähnchenkeule mit Gemüsecouscous und Zwiebeljus aus dem Abschnitt Globetrotter und zum anderen am Schweinegeschnetzelten “Zurcher Art” mit Röstis bei Tradition der Region. Die Nudeln mit Paprikaragout bei Vitality oder der Gebratene Eierreis mit verschiedenem Gemüse und der Tintenfisch in Chilisauce an der Asia-Thai-Theke waren von keinem näheren Interesse, obwohl ich zugeben muss dass ich einen kurzen Moment mit dem Tintenfisch geliebäugelt hatte. Letztlich fiel die Wahl dann aber auf die Hähnchenkeule, denn die das Fleisch beim Geschnetzelten sah mir etwas kleinteilig aus und die Sauce, in dem es gemeinsam mit Dosenchampignons angerichtet war, erschien mir sehr dünn.

Oriental chicken leg with vegetables couscous / Orientalische Hähnchenkeule mit Gemüsecouscous

Und ich war mit meiner Wahl überaus zufrieden. Die Hähnchenkeule war mit Kräutern gespickt und die Haut angenehm knusprig, außerdem war das darunter befindliche Fleisch angenehm saftig und ließ sich außerdem angenehm leicht mit Messer und Gabel vom Knochen lösen. Dazu würde eine würzige, leicht orientalisch angehauchte Sauce mit leichter Zimtnote serviert und das Ganze dann noch durch eine angenehm große Portion mit Paprika, Möhren und Zucchini versetzten und wohl mit Kurkuma gelb gefärbten Couscous als Sättigungsbeilage serviert. Einfach und lecker, da gab es nichts daran auszusetzen.
Dennoch war es heute das Geschnetzelte, das mit einem kleinen Vorsprung den ersten Platz auf der Allgemeinen Beliebtheitsskala für sich erobern konnte. Aber auf einem guten zweiten Platz folgte schon die Hähnchenkeule, während die Asia-Gerichte Platz drei belegten und die vegetarischen Paprikanudeln schließlich einen guten vierten Platz erreichten.

Mein Abschlußurteil:
Hähnchenkeule: ++
Sauce: ++
Gemüsecouscous: ++