Bad usability

Ein Bekannter von mir schickte mir in einer email einen Link zu jener Ferienanlage, in der er gerade in der Türkei gerade Urlaub macht. Als ich die Seite aufrief, kam obige Meldung – ich könnte mich echt schon wieder echauffieren über so schlechte Usability. Wer bitte surft heute noch in 800×600 ???
Ein Blick in meine eigenen Statistiken zeigt mir, daß 800×600 weit abgeschlagen auf Platz 7 liegt.

Kann ich wirklich nur den Kopf schütteln über so etwas.

« « Express-Ersatz | suspicious » »

9 Kommentare to “Bad usability”

  1. wiemi meinte am 10.03.2007 um 11:13 Uhr :

    Seltsame Fehlermeldung ?!

    Meine aktuelle Einstellung ist 1280 x 1024 und bei mir wird die Seite einwandfrei angezeigt. – Nutze Windows XP mit Internet Explorer 7

    Davon unabhängig – der Domain-Name klingt irgendwie eher nach einer Erotik-Abzock-Seite, als nach einer Ferienanlage…


  2. JaBB meinte am 10.03.2007 um 11:27 Uhr :

    Mit dem Domainnamen hast du gar nicht mal so unrecht
    Ich krieg sie mit meiner Auflösung seltsamerweise nicht zum laufen – ist aber auch nicht so wichtig. Vielleicht ist ja auch noch ne Browserbeschränkung auf IE drin – das wäre ja noch die Krönung des schlechten Geschmacks…


  3. Ozeanix meinte am 10.03.2007 um 14:46 Uhr :


  4. JaBB meinte am 10.03.2007 um 20:16 Uhr :

    Ja, das geht schon – aber warum leiten sie nicht automatisch darauf um und redirecten zu Google. Würde mich mal eben so abschrecken als unbedarfter Besucher.


  5. pulsiv meinte am 11.03.2007 um 00:00 Uhr :

    seltsamerweise liegt meine auflösung noch weiter dahinter… verdammt.
    und dabei hab ich doch extra unser blog für die auflösung von 1600×1200 optimiert.

    aber die popularität dieser seltsamen breitbild-auflösungen verstehe ich echt nich…


  6. HerrVorragend meinte am 11.03.2007 um 18:31 Uhr :

    Tja ja, da hammers mal wieder…so oft über sinn und zweck von usebility diskutiert und immer wieder dein energischer einspruch das das keine sau braucht … *hihi* …

    Jetzt aber *DuckUndWeg*


  7. JaBB meinte am 11.03.2007 um 18:35 Uhr :

    Was kümmert mich mein Geschwätz von gestern?
    Außerdem ging es bei den Gesprächen ja mehr um Barrierefreiheit, nicht um “IE only” oder “nur mit 800x600er Auflösung betrachtbar”


  8. Ozeanix meinte am 12.03.2007 um 12:23 Uhr :

    Das Problem dieser Seite ist nich IE only oder 800×600 sondern dein Safari Browser. Die Seite funktioniert auch mit linux und Firefox.
    Ich vermute mal das ein javascript zum Bestimmen der Bildschirmaufloesung verwendet wird. Dieses Script schein aber auf deinem Safari nicht korrekt zu laufen.


  9. JaBB meinte am 12.03.2007 um 15:12 Uhr :

    Nö, kein Safari. Mit dem habe ich es gar nicht probiert. War ein Firefox in der aktuellen Version.
    Ich denke eher daß es die krumme Auflösung war.


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>