Mistwetter [04.04.2006]

So ein Mistwetter. Während es am frühen Morgen noch recht schön aussah – siehe Bild des Sonnenaufgang an der Bay-Bridge oben, fing es bereits kurz bevor ich das Appartment verließ an zu regnen und verwandelte sich während ich unterwegs war zu einem fast schon apokalyptischen Wolkenbruch. Sogar die Einwohner hier sagen inzwischen, daß dieses Wetter die seit Jahrzehnten die schlimmsten und häufigsten Regenfälle für diese Gegend mit sich bringt. ­čÖü Wenn ich es richtig verstanden habe, so liegt es wohl daran daß Wolken, die sich normalerweise weiter nördlich abregnen nun weiter südlich über das Land ziehen und somit diese hohen Niederschlagsmengen mit sich bringen.
Bleibt nur zu hoffen daß sich das Wetter in den nächsten Wochen etwas verbessert – die Vorhersage (die aber leider sehr unzuverlässig ist) sagt leichte Bewölkung voraus, es sollen sogar am Donnerstag 19 Grad Celsius erreicht werden – glaube ich aber erst wenn ich es sehe bzw. spüre
Hoffentlich wird es bald richtig Frühling – der ist, so kann ich mir vorstellen, hier in Kalifornien mit Sicherheit sehr angenehm.

« « Ford Pickup | Personal Property » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>