Bella Martha

Beim gestrigen DVD-Abend haben wir uns den deutschen Film Bella Martha angesehen. Hatte davon bisher noch gar nichts gehört – und die Erwartungshaltung bei Deutschen Filmen ist bei mir nie so extrem hoch. Hier wurde ich (und meine Mitgucker) aber positiv überrascht. Die gestresste Profiköchin Martha wird nach dem Unfalltod ihrer Schwester aus ihrem normalen Alltag gerissen, da diese eine achtjährige Tochter hinterlässt, die nun bei Martha einzieht. Außerdem stellt ihre Chefin als weiteren Koch den Italiener Mario ein, der seine teilweise etwas unkonventionelle Art zusätzliche Unruhe in ihr Leben bringt. Aber nach anfänglicher Konkurrenz zwischen den beiden Köchen scheint sich aus der Beziehung der beiden mehr als nur ein berufliches Nebeneinander zu entwickeln. Außerdem hilft er Martha, den ebenfalls italienischen Vater ihrer Nichte aufzuspüren…

Eindeutig eher ein “Frauenfilm“, aber für einen netten DVD-Abend kann ich ihn trotzdem empfehlen. Hat meine Erwartung bei weitem übertroffen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *