Status [09.06.2006]

Natürlich möchte ich die alte Tradition des täglichen Status wie ich ihn vor meiner USA-Reise gepflegt hatte nicht ganz sterben lassen. Daher heute wieder mal ein kleiner Eintrag in dieser Richtung

Wetter:

Wie ich gehört hatte muß das Wetter während meiner letzten Woche in den USA noch ziemlich verregnet und kalt gewesen sein. Passend zu meiner Rückkehr meldet sich jedoch endlich der Sommer – mit sonnigen, trockenen Wetter, nur einigen wenigen Wolken und vor allem keinen Regen mehr. Hoffen wir daß es so bleibt. Vor allem für die Fußball-WM (auch wenn sie mich nicht wirklich interessiert) wäre dies von Vorteil.

Mittag:
Leider komme ich auch beim Mittagessen nicht drumherum wieder diese WM zu erwähnen. Wir waren heute

im R2 Bistro am Marktplatz. Und was stand auf dem Tagesangebot ? Na seht selbst:

Ein WM Steak also – das eigentliche Gericht hatte dann zwar außer dem Namen nicht viel mit Fußball zu tun – aber lecker war allemal. Nur aufpassen daß die FIFA keine kostenpflichtige Abmahnung schickt wenn man den Begriff WM verwendet. 😉

Natürlich wurde auch die Tradition des koffeinhaltigen Heißgetränks nach dem Mittag während meiner Abwesenheit beibehalten. Wir gingen dazu in die Wagnergasse zum Illy / Absolut da vor dem Markt 11 gerade gebaggert wurde und man nicht draußen sitzen konnte.

Wagnergasse / Jena

Dort hingen zwar keine Flaggen draußen und es gab auch keinen WM-Kaffee – man hatte dort aber einen kleinen Tischfußball aufgestellt. Nicht daß man wirklich spielen konnte, dafür wäre zu wenig Platz gewesen – aber heute beginnt ja die Fußballweltmeisterschaft. Da muß man irgendwas machen, das mit Fußball zu tun hat 🙂
Das Cheers hatte natürlich beflaggt und alles auf WM eingerichtet – als Sportsbar durchaus verständlich. Hoffentlich werden sie nicht verklagt weil sie das geschützte Logo im Fenster hängen haben. 😉

Alles im allem nervt es schon ein wenig mit dieser ganzen WM – aber ich will ja kein Spielverderber sein. Wenn Deutschland Weltmeister wird freue ich mich vielleicht sogar ein wenig.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *