Status [04.09.2006]

Wetter:

Sonne und Wolken wechseln sich heute ständig ab, dabei weht hin und wieder ein kräftiges Windchen durch die Straßen unserer kleinen Stadt – aber es ist trocken und angenehm warm. Die Leute drängen wieder verstärkt in die Außensitzplätze in den Restaurants und Cafés – vor allem in der Johannisstraße und der Wagnergasse. Außerdem merkt man auch wieder einen stärkeren Trend zu kürzerer Bekleidung.

Das Wochenende scheint dann dem ganzen dann mit 27 Grad (in Wirklichkeit wahrscheinlich nur 25) wirklich die Krone aufzusetzen, bevor es wieder runter geht mit den Temperaturen.

Mittag:
Ein absoluter Traditionsbruch für einen Montag – aufgrund eines Besuchers in unserem Mittagskreis, dessen Wunsch es war ins Lo Studente zu gehen, wandten wir uns halt heute mal dorthin.

Den Loewen werden wir dann vielleicht morgen nachholen – mal schauen.
Ich entschied mich heute mal für ein Gericht aus dem aktuellen Mittags-Sonderangebot, welches Aktuell aus verschiedenen Speisen mit Ruote-Nudeln (das sind jene, die ungefähr die Form eines Wagenrads haben) besteht. Ich entschied mich nach kurzem Blick in die Karte für die Route Fiorentina – dessen Soße scheint mir die gleiche zu sein wie bei der Variation “Lo Studente“, nur sind hier statt Erbsen Pilze zu dem Schinken beigefügt.

War gut und kostete nur 4,50 Euronen. 🙂 Auf Kaffee verzichteten wir heute.

Print Friendly

Tags: , , ,

One Response to “Status [04.09.2006]”

  1. […] Die Arbeitswoche begann heute wieder so, wie sie letzte Woche Freitag geendet hatte: Mit einem Mittagsbesuch im Lo Studente. Und ganz wie erwartet, hatte man auch das Angebot für die neue Woche geupdated und bot nun verschiedene Zubereitungen mit Ruote für jeweils 5,50 €uronen an, radförmige Nudeln die man relativ selten angeboten bekommt. Meinen Aufzeichnungen zu Folge habe ich sie das letztes Mal Anfang November 2006 dort bestellt und bekommen. Die Auswahl war recht schwierig, da einige der Mahlzeiten vielversprechend klangen. Dabei gehörten die al Panna mit Schinken, Erbsen und Sahnesauce, al Forno mit Bolognesesauce und Käse überbacken und schließlich al Salmone mit Lachs und Tomatensahnesauce. Meine Wahl fiel letztlich auf die Zubereitung mit Lachs, die man schließlich auch nach relativ kurzer Wartezeit servierte. […]

Leave a Reply