Blogausfall

Hatte leider mal wieder einen kleinen Blogausfall zu verzeichnen – dieses mal aufgrund der (ohne Vorwarnung gefällten) Entscheidung meines Providers, mir aufgrund zu hohen Datenbanktraffics einfach mal die Datenbank zu sperren. Ich bitte dies zu entschuldigen – das bestärkt mich jedoch in meiner Überlegung endlich mal auf einen Rootserver zu wechseln – das würde auch, so hoffe ich, die allgemeine Ladezeit etwas verkürzen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *