Nachruf



———-

Schon lange drohten große Schatten,
dass du würdest von mir gehen.
Ich danke dir, dass ich dich hatte,
dein Bild wird immer vor mir stehen.
Dich zu verlieren ist sehr schwer,
doch ohne dich zu leben noch viel mehr.


———-

Nach langen, treuen Diensten hat er mich verlassen – mein geliebter G4 iPod. Seine kleine Festplatte hat die schwere Arbeit Musik und Podcasts wiederzugeben nicht mehr geschafft und versagte am späten Nachmittag ihren Dienst. Ein am Abend hinzugezogener Fachkundiger von der Genius Bar des lokalen Apple Store hier in San Francisco konnte nur noch sein endgültiges Ende feststellen. Leider versagte mir auch die bereits im August des Vorjahres abgelaufene Garantie ein Austauschgerät – entgegen früherer Aussagen der dortigen Mitarbeiter.

Lebe wohl mein kleiner Konsumelektronikartikel – über viele Jahre hast du mir mit deinen digitalen Tönen Freude auf langen Wegen und Autofahrten beschert, hast Sound in die Stille gebracht und begleitetest mich an guten wie an schlechten Tagen, wohin mich meine Wege auch führten. Ich werde dich vermissen – deine abgerundeten Ecken, deine schneeweiße Front, deinen verchromten Rücken und vor allem dein kleines LCD Display, welches mir die Navigation in den auf deiner kleinen Festplatte ruhenden Audiofiles ermöglichte und immer wenn ich dich mit iTunes synchronsierte mir unermüdlich mitteilte “Bitte nicht trennen“.

———-

Lebe wohl – ich werde dich nimmermehr vergessen….

In Tiefer Trauer:

  • Jabba vom Subnetmask Weblog

8 thoughts on “Nachruf

  1. Mit grosser Bestürzung erfuhr ich soeben vom Ableben deines geliebten iPod.
    Ich kann mir nicht vorstellen wie viel er dir bedeutet hat (da ich selber keinen besitze oder besaß). Nur ist mir klar wie schmerzlich ein solches Ereignis ist.
    Ich glaube aber das er sich im Apple Paradies wohl fühlen wird, denn eine Menge Apple lauern dort 😉
    Ich hoffe das dein Schmerz nicht zu lange anhält und du lieber nach vorn siehst. z.B. zum neuen Geschwister deines alten iPod.

    Aufrichtige Anteilnahme
    HerrVorragend

  2. Schief, schneutz ich weiß noch als du ihn bekommen hast. So jung und klein und unschuldig. Trauer nicht um die Zeit sondern denke immer an die schönen Stunden. Er ist nun an einem bessere Ort. An einem Ort mit kostenlosen MP3-downloads soviel die Festplatte tragen kann. Dort wo es keine GEMA, GEZ oder RFID gibt kann auch ein betagter iPod noch mal richtig aufblühen. Und nun schau in die Zukunft und sei nicht zu verbittert.

  3. Rest in Peace!! Trägst du nun eine Woche schwarz?

    Finden die Trauerfeierlichkeiten auch in D statt? – mit “Leichenschmaus” ?

  4. Ein Schicksalsschlag, dass er so von dir ging –
    nicht vorbereitet noch gewarnt,
    mit ihm verging, woran die Liebe hing
    ach Schicksal, warum warst du so getarnt;
    Nun wird ein neuer diesen Platz einnehmen,
    ob farbig, schwarz – vielleicht in weiß,
    man wird sich oft noch nach ihm sehnen,
    ein neuer Pod muss her – man ist schon heiß.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *