Brezel & Cox Orange

Nach der kühlen Regenperiode etwa bis Mitte letzter Woche hat sich das Wetter inzwischen scheinbar ins andere Extrem verkehrt und sich in eine angehende Hitzewelle gewandelt. Als ich gestern bei der Rückkehr nach München am Zielort aus der S-Bahn stieg hatte es zwar deutlich nach Regen gerochen und als ich in der Wohnung angekommen war ging auch noch einmal ein richtig heftiges Sommergewitter nieder und der Morgen war dann auch noch recht angenehm, aber für den Rest der Woche ist Sonnenschein und heißes Wetter mit Spitzen bis zu 31 Grad am Donnerstag angekündigt. Hätte ich Urlaub würde ich mich vielleicht sogar freuen, aber so…
Da ich keinerlei Joghurt mehr in Petto hatte, ergänzte ich meinen Kantinenbistro-Kaffee und meinen Apfel der Sorte Cox Orange heute mal mit einer Brezel. Früher gabs die ja auch mit Butter beschmiert, diesen Service scheint man aber in der Zeit meiner Brezel-Abstinenz eingestellt zu haben, so dass ich mich mit einer trockenen und nicht einmal sonderlich frischen Brezel abgeben muss. Natürlich hätte Butter die Kalorienbilanz auch nur unnötig hoch getrieben. So komme ich mit ca. 220kcal oder 5 WW-ProPoints auf jeden Fall noch einigermaßen gut weg. 😉

Bon Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *