Clementine, Clementine, Banane & Mertinger Joghurt auf Frucht

Clementine, Clementine, Banane & Mertinger Joghurt auf Frucht

Es ist weiterhin kalt und es soll noch kälter werden. Zum Glück wird die zweistelligen Minusgrade eher in Franken und Schwaben überschritten, nicht aber hier im Münchner Raum so dass ich die zweite Jacke und die Schneeschuhe wohl doch im Schrank lassen kann. 😉 Dennoch war es auch heute morgen schon unangenehm kalt als ich mich auf den Weg zur Arbeit machte. Ich könnte natürlich auch mit dem Auto fahren, aber ich sehe den Weg zur und von der S-Bahn als Möglichkeit an, mich trotz meines Schreibtischjobs zumindest ein wenig zu bewegen. Dabei soll natürlich auch die Ernährung nicht außer acht gelassen werden und ich wählte also auch heute Morgen die Kombination aus drei Obstsorten in Form von Clementine, Banane und Birne sowie einen 150g Becher Joghurt auf Frucht der Firma Mertinger in Geschmacksrichtung Blutorange. Hat mir sehr gut geschmeckt, es handelt sich dabei um einen von der Konsistenz her eher festen, fast ungesüßten Naturjoghurt mit 12,5% Fruchtzubereitung zum selber mischen. Wie ich durch kurze Recherche im Internet feststellte, gehört Mertinger wohl zur Zott-Gruppe, dem Hersteller von Monte und Jogolé, gehört. Leider vermisste ich jegliche Angabe von Nährwerten auf der Verpackung, bei der auch nur der Deckel beschriftet war. Ein kurzer Blick in die leider nur als PDF auf der Zott-Webseite verfügbaren Nährwerttabelle zeigte aber, dass so ein 150g Becher 99kcal auf 100g, also 148,5kcal pro Becher hat. Da ich Joghurts mit fester Struktur mag, werde ich hier wohl öfters mal zuschlagen – ich will daher hoffen dass Edeka diese Produktlinie auch weiter im Programm haben wird.

Guten Appetit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *