Mensa Geflügelschnitzel [15.12.2007]

Nach einem arbeitsamen Morgen führte mich der Weg am Samstag mal wieder in die Mensa am Ernst-Abbe-Platz hier in Jena. Leider schaffte wir es erst nach 13.30 Uhr dort hin, die Mensa schließt Samstags meines Wissens um 14.00 Uhr. Wahrscheinlich daher gab es nur noch zwei nicht-vegetarische Gerichte: Zum einen Sahnegulasch mit Butterhörnchen und zum anderen Geflügelschnitzer mit Kartoffeln und Erbsen. Ich entschied mich für das Geflügelschnitzel, zu dem es wahlweise eine kleine Schale Krautsalt oder aber ein Stück Kuchen gab. Da der Krautsalat aufgrund der fortgeschrittenen Stunde bereits etwas eingefallen wirkte, nahm ich mir ein Stück des Kuchens.

Zwar ganz ok, aber bei Leibe nichts besonderes. Und auch wieder recht lieblos auf den Teller geschaufelt. Für 3,50 €uronen kann man heutzutage aber auch kein Luxusmenu mehr erwarten. Das Stück Kirchkuchen war dann leider auch recht trocken und bereits etwas eingetrocknet. Mensa ist halt Mensa – für ein schnelles und vor allem günstiges Mittagessen aber geeignet.

« « Kulinarischer Wochenrückblick [10. – 14.12.2007] | Duelity » »

2 Kommentare to “Mensa Geflügelschnitzel [15.12.2007]”

  1. Musician meinte am 16.12.2007 um 17:30 Uhr :

    Vielleicht tröstet es dich, dass es in Köln auch nix besseres gibt… 😉


  2. JaBB meinte am 17.12.2007 um 01:25 Uhr :

    Ich versuche es zu berücksichtigen 😉


Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>