Kaki, Leberkäse & Banane

Da bin ich gestern Abend doch tatsächlich noch einmal in den Supermarkt meiner Wahl gegangen und habe mit ein paar Kakis besorgt – es reizte mich doch zu sehr diese Dinger mal zu probieren. Dazu gab es noch eine Leberkäs’semmel und eine Banane aus meinem alten Obstbestand, Trauben sind zwar auch noch da, aber wenn überhaupt ess ich die heute Nachmittag.
Die Kaki selbst ist noch recht hart wie ich feststellte.
Nun steh ich vor zwei Fragen:
1.Wie ess ich die Kaki?
2. Ist die Kaki bereits reif genug?

zu 1. Es gibt hier wohl zwei Fraktionen: Zum einen die Schalenmitesser und die Auslöffler. Ich denke ich werde beides mal testen und mich dann entscheiden.
zu 2. Ich werde diese zwar mal in diesem harten Zustand probieren, es scheint aber eher üblich zu sein zu warten bis die Frucht weich und schlabbrig ist. Da ich über mehrere Früchte verfüge kann ich auch hier beide Varianten testen.
Ich berichte dann hier meine Erfahrungen.

Guten Appetit

« « Lammeintopf [04.11.2009] | Chili con Carne [05.11.2009] » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>