Hirschgulasch, Rotkraut & Klöße [07.05.2008]

Nachdem alle anderslautenden vorherigen Planungen heute irgendwie im Sande verliefen, wandte ich mich heute wieder einmal in die Abbe-Mensa am hiesigen Campus. Das dortige Angebot umfasste “Bratwurst mit Sauerkraut und Kartoffelpüree”, “Burgunder Braten mit Blumenkohl und Kartoffeln”, Gemüseschnitzel und schließlich “Hirschgulasch mit Rotkohl und Klößen”. Mit 4,30 €uronen war letzteres zwar wohl das teuerste Gericht heute, dementsprechend wenig Andrang war auch an dieser Ausgabetheke, aber ich konnte einfach nicht wiederstehen.

Ich bereute die Wahl nicht, auch wenn man es mit dem Fleisch mal wieder nicht allzu großzügig vorgegangen war und einige größere Stücke Pfeffer, die sich im Rotkraut fanden, sorgten beim darauf beißen für einige unangenehme Geschmackserlebnisse während des Verzehrs. Davon aber abgesehen war es für ein Mensagericht recht gut gelungen. Hoffentlich klappt es aber morgen wieder einmal, den mittaglichen Hunger an einer anderen Lokation zu stillen.

Tags: , , ,

Leave a Reply