VanilleQuark, Clementinen, Royal Gala & Banane

VanilleQuark, Clementinen, Royal Gala & Banane

Nachdem ich bei kühlem Wetter und leichtem Nieselregen meinen Weg zur S-Bahn, die anschließende Fahrt und den Weg ins Büro hinter mich gebracht hatte, bereitete ich mir mein heutiges Frühstück. Erste Komponente war natürlich ein Becher frisch gebrühter Senseo-Kaffee. Dazu gesellten sich heute eine Banane, ein Apfel der Sorte Royal Gala aus dem schönenn Südtirol, zwei spanische Clementinen und schließlich ein 200g Becher Berchtesgadener Land Vanillequark. Mit 194kcal oder 5 WW ProPoints ein nicht gerade leichtes, aber dennoch absolut aktzeptables Frühstücksvergnügen. Heute Abend werde ich mich dann wieder neu mit Obst und Milchspeisen eindecken – mal schauen was es so im Supermarkt meiner Wahl gibt.

Guten Appetit

« « Gnocchi mit Ruccola & Kirschtomaten [16.11.2010] | Vier-Gänge-Menu im Restaurant 181 first – Olympiaturm München » »

Hinterlasse ein Kommentar

XHTML: Erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>