Seelachsfilet im Pfirsich-Ingwer-Sud mit Jasmin-Duftreis [14.01.2015]

Da auch heute weder die Asia-Theke mit Asiatisches Gemüse herzhaft gebraten mit Thaicurry in Kokosmilchsauce oder Nua Pad Pram Hua – Rindfleisch mit Broccoli und Karotten in Austernsauce noch die reguläre Küche mit Hähnchenbrust “Hawaii” mit fruchtiger Currysauce und Reis bei Globetrotter oder Rahmchampignons mit hausgemachtem Semmelknödel bei Tradition der Region in unserem Betriebsrestaurant etwas besonders verlockendes anbot, wählte ich Mittwochs auch sonst üblich mal wieder das Fischgericht bei Vitality, ein Seelachsfilet im Pfirsisch-Ingwer-Sud mit Kugel von Jasmin-Duftreis. Dazu schien mir ein Schälchen Buttererbsen aus dem heutigen Gemüseangebot recht gut zu passen. Komplettiert wurde das Ganze schließlich noch ein Becherchen Zitronencreme von der Dessert-Theke.

Coalfish with peach ginger sauce / Seelachsfilet im Pfirsich-Ingwer-Sud

Leider erreichte das Gericht heute nicht ganzden Qualitätsstandard, den ich sonst davon gewohnt bin – zum Beispiel hier, hier oder hier. Das mit einer Scheibe Pfirsich belegte Stück Seelachsfilet war zwar recht klein, aber noch einigermaßen gelungen. Da drücke ich noch mal ein Auge zu. Der Pfirsich-Ingwer-Sud erwies sich aber als etwas lasch und sehr dünn und auch der Reis war nicht nur stark abgekühlt, sondern auch stellenweise etwas eingetrocknet. Da muss ich leider Punkte abziehen. Zumindest am Erbsengemüse, das mit einigen Kräutern und einer Note Knoblauch versehen worden war, gab es nichts zu meckern und auch die luftige, lockere, süßlich saure Zitronencreme erfüllte alle an sie gestellten Anforderungen.
Auf der Allgemeinen Beliebtheitsskala lag heute mit knappen Vorsprung die Hähnchenbrust “Hawaii”, die übrigens dem Seelachsfilet zum verwechseln ähnlich sah, auf dem ersten Platz. Auf Platz zwei folgten die Rahmschwammerl mit Semmelknödel und den dritten Platz teilten sich schließlich Asia-Gerichte und Seelachsfilet.

Mein Abschlußurteil:
Seelachsfilet: ++
Pfirsich-Ingwer-Sud: +
Reis: +
Erbsengemüse: ++
Zitronencreme: ++

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Leave a Reply